Neues aus Bruchsal

Aktuelle Informationen zu Terminen für die Impfung gegen COVID-19 finden sich unter Informationen zu Impfterminen . Über alle Fragen rund um die Impfung informiert die Kassenärztlichen Vereinigungen unter der Hotline-Nummer 116 117.   Über das von der Stadt Bruchsal eingerichtete Bürger-Telefon können keine Impftermine und Informationen zur Impfung abgefragt werden. Infos zu aktuellen Landesverordungen und mehrsprachige Informationen gibt es unter dem Punkt "Aktuell / Verordnungen" . Diese... mehr...
Meldung vom 18.01.2021

Impfzentren öffnen ab 22. Januar

Am Freitag, 22. Januar, gehen im ganzen Land die Kommunalen Impfzentren (KIZ) in Betrieb, darunter auch die beiden Einrichtungen im Landkreis Karlsruhe im früheren Praktiker-Baumarkt in Bruchsal-Heidelsheim und in der E.G.O.-Halle in Sulzfeld. Anfangs werden sie an drei Tagen geöffnet sein: freitags ab 13 Uhr und sonntags sowie mittwochs jeweils ab 9 Uhr. Ganz wichtig: Geimpft werden kann nur der, der zuvor einen Impftermin vereinbart hat! Das ist ausschließlich online über www.impfterminservice.de... mehr...
Bruchsal (PM) | Die Stadt Bruchsal konnte jüngst bei einer gemeinsamen Veranstaltung des baden- württembergischen Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft und des Städtetages Baden-Württemberg ihren Energieleitplan mit integrierter Wärmeplanung vorstellen. Sie war neben der dänischen Stadt Aarhus die einzige Kommune, deren Konzept als Best-Practice-Beispiel ausgewählt worden war. Die Auftaktveranstaltung für die kommunale Wärmeplanung fand als Livestream statt und wurde als... mehr...
Bruchsal (PM) | Die Baumaßnahmen anlässlich der Radachse Nord-Süd gehen weiter und beginnen am 25. Januar mit der halbseitigen Sperrung der Schönbornstraße/B 3 - stadtauswärts. Die Styrumstraße ist für den Verkehr frei. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten gehen voraussichtlich bis zum 19. März. mehr...
Bruchsal (PM) | Die aktuelle Neufassung der Corona-Verordnung erlaubt es den Bibliotheken, einen Bestell- und Abholservice einzurichten – eine Möglichkeit, die auch die Stadtbibliothek Bruchsal ab sofort ihren Nutzer/-innen anbietet. Wer einen gültigen Bibliotheksausweis besitzt, kann auf der Homepage der Stadtbibliothek Bücher, CDs, DVDs und andere verfügbare Medien auswählen und sich diese per Mail an stadtbibliothek@bruchsal.de bereitlegen lassen. Möglich ist auch die Vorbestellung eines... mehr...