Schulorchester-Tag: Konzert im Bürgerzentrum

Junge Orchester und Klassenorchester musizieren

Bruchsal (PM) Im Rahmen des Schulorchestertages Baden-Württemberg werden junge Orchester und Ensembles aus den Schulen Baden-Württembergs eingeladen, um vor einem breiten Publikum zu konzertieren, neue Eindrücke zu gewinnen und wertvolle Impulse für das eigene Musizieren mit nach Hause zu nehmen. 

Dirigentin und Jugendorchester auf dem Babette-Ihle-Platz
Die Jugendorchester spielen Platzkonzerte in der Innenstadt. Foto: Pressestelle

Die Veranstaltung wird von der Stadt Bruchsal, dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport und der Schulstiftung Baden-Württemberg unterstützt. Das Abendkonzert beginnt am Montag, 4. Juli, um 18 Uhr im Bürgerzentrum Bruchsal, Ehrenbergsaal. Bei gutem Wetter finden nachmittags ab 14 Uhr Platzkonzerte der fünf teilnehmenden Ensembles auf dem Marktplatz in Bruchsal statt, um 18 Uhr beginnt dann das Abendkonzert im Ehrenbergsaal des Bürgerzentrums Bruchsal.

Die teilnehmenden Ensembles sind: „Hot Brass Tunes“ der Hochrheinschule Gailingen, die Bläserklasse 6a der Elly-Heuss-Knapp-Realschule Ludwigsburg, „Mollies“ vom Mollgymnasium Mannheim, die Big Band des Adolf-Schmitthenner-Gymnasiums Neckarbischofsheim und das Orchester des Königin-Katharina-Stifts aus Stuttgart. Nachmittags finden von 14 bis 16.30 Uhr Platzkonzerte auf dem Marktplatz in Bruchsal statt. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats