Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Dienstag, 15.09.2020 - Dienstag, 22.12.2020 |||||||||||||||| 17:30 - 18:30

SmoveyFitness - Gymnastik mit Schwungringen

Beschreibung

Die Gymnastik mit Schwungringen (werden vom Verein gestellt) ist eine Ganzkörpergymnastik, bei der auch Koordination und Gleichgewicht trainiert werden. Eine Schnupperstunde ist für neue Teilnehmer kostenlos. Info beim Kursbetreuer 07251 358250

Dienstag, 29.09.2020 - Dienstag, 08.12.2020 |||||||||||||||| 19:00 - 20:30 Uhr

Anfängerkurs Selbstverteidigung

Beschreibung

Selbstverteidigungskurs für Erwachsene ab 16 Jahren an 10 Abenden. Einfache, effektive und praxisbezogene Techniken werden nach dem Leistungsstand der Teilnehmenden geübt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs richtet sich nach dem Kurskonzept "Wehr DICH, aber richtig!".

Dienstag, 03.11.2020 - Dienstag, 22.12.2020 |||||||||||||||| 18:45 Uhr - 19:45 Uhr

Gesund und fit

Beschreibung

Ganzkörpergymnastik immer dienstags außer in den Bruchsaler Schulferien, Corona-Hygieneregeln müssen eingehalten werden! Bitte Gymnastikmatte und Hallenschuhe mitbringen. Bei Bedarf auch Getränk und Handtuch.

Einmachglas 0506, Foto: Bernhard Stüber

Sonntag, 15.11.2020 - Sonntag, 13.12.2020 |||||||||||||||| 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Bernhard Stüber – Zeichnungen und Objekte

Homepage Damianstor
Beschreibung

Der Zeichner Bernhard Stüber lässt sich durch alltägliche Beobachtungen zu seinen sehr präzise gezeichneten Werken und Objekten inspirieren. Das kann bspw. eine zerrissene Body-Lotion-Packung sein, in der er Unterbrechungen wie Nuten oder Falzgrate und Rissspuren entdeckt. Buchstäblich ans Eingemachte geht er bei der äußerst ungewöhnlichen Präsentation seiner zehnteiligen Serie von Kugelschreiberzeichnungen in Einmachgläsern, die er „Schräge Linien im Einmachglas“ nennt und zu der ihn nach eigener Aussage ein Besuch im Supermarkt angeregt hat. Er reflektiert dabei zeichnerisch seine Gedanken an den Geschmack des Eingemachten und führt diese Gedanken durch die zeichnerische Verarbeitung auf eine ästhetische Ebene. Günter Wagner Bernhard Stübers Arbeiten sind vom 15.11. bis 13.12., Sa 14-17 Uhr und So 11-17 Uhr im Kunstverein „Das Damianstor“ zu sehen. Corona-bedingt fällt die gewohnte Vernissage wiederum aus. Bringen Sie bitte zum Ausstellungsbesuch Ihren Mund-Nasen-Schutz mit und halten Sie sich an die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften. Der Einführungstext zur Ausstellung von Dr. Martina Wehlte hängt im Kunstverein aus und kann auch auf unserer Internetseite nachgelesen werden.

Montag, 23.11.2020 - Mittwoch, 23.12.2020 |||||||||||||||| 10:00 - 21:00 Uhr

ABGESAGT Weihnachtsmarkt 2020

Samstag, 28.11.2020 10:00 - 16:00

Natalie’s Weinschule Basic II – Deutsche Weine

Beschreibung
Alles Wissenswerte über die 13 Deutschen Weinbauregionen mit den jeweils für sie typischen Weinen. Die Weinseminare finden im La Société Event in Baden-Baden statt. Der Preis für ein Weinseminar beträgt 129,- €. Darin enthalten sind 12 Weine, Wasser Staatlich Fachingen, 3-Gang Menü vom Restaurant la Table, Kursunterlagen und Urkunde. (Sonderpreis bei drei Seminaren 350,- €)Anmeldungen bitte bei Natalie Lumpp, Tel. 072 21/99 37 69 oder natalie.lumpp@t-online.de.Oder Boutique Hotel Société, Tel. 072 21/70 29 898 oder info@hotel-societe-baden-baden.de.  Übernachtungen ab 70,- € können hier ebenfalls gebucht werden.

Samstag, 28.11.2020 15.00 - 18.45 Uhr

Overlockmaschine-Grundkurs

Beschreibung

20903
Overlockmaschine-Grundkurs
Birgit Hardock                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Termin: Sa, 28.11.20
Samstag, 15.00 - 18.45 Uhr
Bürgerzentrum, UG 1
Gebühr: 30,- EUR
zuzgl. 5,- EUR Materialkosten, bei der Dozentin zu bezahlen


Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 5 Teilnehmern durchgeführt.
Einfache Kenntnisse des Nähens sind empfehlenswert. Einfache Bedienung und Nähtechnik in Theorie und Praxis: Es werden die ersten Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt mit dem Ziel einen sicheren Umgang mit Ihrer eigenen Overlockmaschine zu erlernen, egal welches Fabrikat. Wir erstellen u. a. Nähproben anhand verschiedener Stoffe, Garne und Sticharten z. B. die 4-Fädige-Naht und die 3-Fädige-Naht. Einfach super! In einem Arbeitsgang werden drei Schritte gleichzeitig ausgeführt: Stofflagen zusammennähen, Stoffkante versäubern und exakt abschneiden. Deshalb ist das Nähen so interessant und bereitet viel Freude! Intensivkurs daher wird kein fertiges Nähprojekt erstellt. Das Erlernte wird Ihnen in der Zukunft bei der Umsetzung Ihrer eigener Nähprojekte sehr hilfreich sein. Bitte mitbringen: Voll funktionsfähige Overlockmaschine mit Bedienungsanleitung, Ersatznadeln, Schraubendreher/Imbusschlüssel (Werkzeug vom Maschinenzubehör), Stecknadeln, Stoffschere und Schreibstift.

Samstag, 28.11.2020 15:00 Uhr

Jogging und Walking

Beschreibung

Info: Geschäftsstelle Tel.: 07251 14868

Samstag, 28.11.2020 20:00

Michi Altinger

Beschreibung
In der Männeryoga-Gruppe bearbeiten wir die Haltungsschäden, die wir uns beim Geburtsvorbereitungskurs zugezogen haben und bewegen uns auf der Sinnsuche, irgendwo zwischen CraftBeer-Seminaren und Grill-Kursen. Wir sehen dabei zu, wie niedrige Zinsen unsere Altersvorsorge auffressen. Aber zum Ausgleich verschulden wir uns schon mal lustvoll im Hier und Jetzt. Sie haben den ersten Teil verpasst? Egal – man muss ja auch kein Pferd geritten haben, um ein Auto zu fahren. Im ersten Teil hat der Altinger noch geahnt, im Zweiten weiß er Bescheid, und im Dritten wird er verkünden.
Weihnachtsstimmung im Advent im Städt`l

Sonntag, 29.11.2020 17:00 Uhr

Advent im Städt`l

Beschreibung

„Weihnachten - eine schöne Zeit, Glocken klingen weit und breit, Kerzenlicht in jedem Heim, Frieden soll auf Erden sein“ Das Jahr neigt sich schon wieder viel zu schnell dem Ende und schon steht der erste Advent vor der Türe. Daher laden wir am Sonntag, den 29. November 2020 alle ab 16.00 Uhr recht herzlich zum traditionellen „Advent im Städt´l“ ein. Dieses Jahr hat sich der Nikolaus um 17.00 Uhr angekündigt, er hat bestimmt das ein oder andere Geschenk für unsere kleinen Besucher parat. Auf diese wartet noch eine Überraschung: Das Kinderkarussell vor dem Torbogen wird für sie wieder bereitstehen! Ab 18.00 Uhr wird der Musikverein Obergrombach mit besinnlichen Weihnachtsliedern und stimmungsvollen Melodien den musikalischen Rahmen gestalten. Für das leibliche Wohl mit Glühwein, heißen und gegrillten Würsten sowie anderen Leckereien ist bestens gesorgt.

Sonntag, 29.11.2020 18:00 Uhr

Adventskonzert Musikverein Büchenau

Beschreibung

Am ersten Advent lädt der Musikverein Büchenau ein zu seinem traditionellen Adventskonzert. Nicht nur auf der Bühne geht es feierlich und festlich zu: auch die Büchenauer Mehrzweckhalle hat sich anlässlich des Konzerts in einen kleinen "Weihnachtstraum" verwandelt: Zelte und Budenzauber mit weihnachtlichem Flair und natürlich die Musik laden ein zum Verweilen und Sich-Verzaubern-Lassen.

Dienstag, 01.12.2020 15:00 Uhr

Jogging und Walking

Beschreibung

Info: Geschäftsstelle Tel.: 07251 14868

Dienstag, 01.12.2020 17:30 Uhr

ABGESAGT Stadtführung Bruchsal klassisch mit Weihnachtsmarktbesuch

Beschreibung

Diese verkürzte Version einer klassischen Stadtführung durch das weihnachtlich beleuchtete und geschmückte Bruchsal wird durch einen gemeinsamen Weihnachtsmarktbesuch mit wärmendem Umtrunk abgerundet.

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats