Abfall

Ab Januar 2009 liegt die Verantwortung für die kreiseinheitliche Abfalleinsammlung beim Landkreis Karlsruhe. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite

www.awb-landkreis-Karlsruhe.de,  und im Müllwegweiser (561 KB).

Sie können sich gerne auch weiterhin an die Stadt Bruchsal wenden bei:

  • An- und Abmeldung von Müllbehältern für die kreiseinheitliche Abfalleinsammlung
  • Tausch bei Volumenänderung oder defekten Tonnen
  • Reklamationen
  • Anmeldung von Sperrmüll
  • Kauf von Restmüllsäcken sowie
  • Abfallberatung

Wertstoffhöfe des Landkreises

  • Wertstoffhof Untergrombach, Rötzenweg
    Öffnungszeiten:
    Dienstag und Freitag: 13:00 – 16:00 Uhr
    Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr
  • Wertstoffhof Heidelsheim, Nähe Einkaufsmärkte B35
    Öffnungszeiten:
    Mittwoch und Freitag: 13:00 – 16:00 Uhr 
    Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr
  • Wertstoffhof Deponie Bruchsal, an der B3
    Öffnungszeiten:
    Donnerstag und Freitag: 13:00 – 16:00 Uhr 
    Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr

Gebührenfreie Annahme folgender Wertstoffe:
Papier, Pappe, Kartonagen, Metalle, Altholz (nicht aus dem Außenbereich), Styropor (nur Verpackungsmaterial), verwertbarer Bauschutt (max. 50 l), Elektrokleingeräte, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, Batterien


Grünabfallsammelplätze des Landkreises

  • Grünabfallsammelplatz Untergrombach, Rötzenweg
    Öffnungszeiten:
    Dienstag und Freitag: 13:00 – 16:00 Uhr
    Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr
  • Grünabfallsammelplatz Heidelsheim, Nähe Einkaufsmärkte B35
    Öffnungszeiten:
    Mittwoch und Freitag: 13:00 – 16:00 Uhr 
    Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr
  • Grünabfallsammelplatz Deponie Bruchsal, an der B3
    Öffnungszeiten:
    Donnerstag und Freitag: 13:00 – 16:00 Uhr 
    Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr

Gebührenfreie Annahme folgender Abfälle:
Grasschnitt, krautige und holzige Grünabfälle (z.B. Baumschnitt).
Das Material ist getrennt nach holzig und grasig/krautige Grünabfälle anzuliefern. Annahme auf max. 5m³ je Anlieferung beschränkt.


Städtische Annahmestelle für krautig/grasige Grünabfälle

Neben den drei Kombihöfen des Landkreises Karlsruhe bietet die Stadt Bruchsal ihren Bürger/-innen ab 01.01.2018 eine städtische Annahmestelle ausschließlich für krautig/grasige Grünabfälle an. Diese Annahmestelle befindet sich auf dem ehemaligen Kombihofgelände in der Panzerstraße hinter dem Baubetriebshof. Angenommen werden krautige Grünabfälle wie z. B. Gemüse- und Zierpflanzen etc. sowie Laub und Grasschnitt. Bitte beachten Sie, dass ab 1. Januar 2018 keine holzigen Grünabfälle mehr angenommen werden.

Öffnungszeiten:
Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag: 13.00 – 16.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 16.00 Uhr


Kontakt

Bürgerbüro, Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz 
Otto-Oppenheimer-Platz 5 ,
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-500
Fax 07251/79-611
buergerbuero@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen