.Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Freitag, 24.01.2020 17:15 - 21:00

Overlockmaschine-Grundkurs

Beschreibung

20907
Overlockmaschine-Grundkurs
Birgit Hardock
Freitag, 17.15 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, UG 1
Gebühr: 30,- EUR
zuzgl. 5,- EUR Materialkosten, bei der Dozentin zu bezahlen
Termin: Fr, 24.01.20
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 5 Teilnehmern durchgeführt.
Grundkenntnisse des Nähens sind empfehlenswert, aber keine Voraussetzung. Einfache Bedienung und Nähtechnik in Theorie und Praxis: Es werden die ersten Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt mit dem Ziel einen sicheren Umgang mit Ihrer eigenen Overlockmaschine zu erlernen, egal welches Fabrikat. Wir erstellen u. a. Nähproben anhand verschiedener Stoffe, Garne und Sticharten z. B. die 4-Fädige-Naht und die 3-Fädige-Naht. Einfach super! In einem Arbeitsgang werden drei Schritte gleichzeitig ausgeführt: Stofflagen zusammennähen, Stoffkante versäubern und exakt abschneiden. Deshalb ist das Nähen mit der Overlock so interessant und macht Spaß. Intensivkurs daher wird kein fertiges Nähprojekt erstellt. Das dabei Erlernte wird Ihnen in der Zukunft bei der Umsetzung Ihrer eigener Nähprojekte sehr hilfreich sein. Bitte mitbringen: Voll funktionsfähige Overlockmaschine mit Bedienungsanleitung, Ersatznadeln, Schraubendreher/Imbusschlüssel (Werkzeug vom Maschinenzubehör), Stecknadeln, Stoffschere und Schreibstift.

 

Samstag, 25.01.2020 09:15 - 17:00

Maschinen-Sticken-Von der Theorie zur Praxis

Beschreibung

20903
Maschinen-Sticken-Von der Theorie zur Praxis
Birgit Hardock
Samstag, 09.15 - 17.00 Uhr
Bürgerzentrum, UG 1
Gebühr: 66,- EUR
zuzgl. 10,- EUR Materialkosten, bei der Dozentin zu bezahlen
Termin: Sa, 25.01.20
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 5 Teilnehmern durchgeführt.
Kursinhalt: Stabilisator & Einlagematerial - richtige Nutzung mit praktischen Beispielen der Anwendung, Einspannen in den Stickrahmen Tipps & Tricks, Stickgarn - Welches Garn nutze ich für welches Projekt? Verwendung der richtigen Sticknadel, Besticken von verschiedenen Stoffarten, try & error - Allgemeine Fragen zum Thema Fehlermeldungen, Fadenriss, Nadelbruch etc. Bearbeiten des Stickmotivs an der Stickmaschine. Bitte mitbringen: Eigene Stickmaschine mit Stickrahmen & Zubehör, Stickfuß, Sticknadel, Bedienungsanleitung, Persönliches Nähwerkzeug, Stickgarne, ein Stück Probestoff (aus Baumwolle) + Stickvlies für das Wunsch-Stickmotiv, Schreibpapier und Stift.

 

Dienstag, 28.01.2020 09:00 - 12:00

Fit mit Handschrift

Beschreibung

20710
Fit mit Handschrift
Sandra Nagel
Dienstag, 09.00 - 12.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 22,- EUR
inkl. 10,- EUR Materialkosten
Termin: Di, 28.01.20
Mit dem aktiven Einsatz unserer Handschrift können wir länger fit bleiben. Wissenschaftler fanden Erstaunliches heraus: Stift und Papier sind die besten Mittel, um das Gehirn zu trainieren, denn kein anderes Training stärkt Konzentration, Gedächtnis und Merkleistung so effektiv und nachhaltig. Sobald wir mit dem Stift über das Papier gleiten, sieht und fühlt das Gehirn die Buchstaben und prägt sich die Bewegungen ein. Beim Schreiben mit der Hand trainieren wir neben dem verbalen und kognitiven Gedächtnis gleichzeitig auch das motorische Gedächtnis. Unsere Handschrift ist einzigartig und so individuell wie unser Fingerabdruck. Dennoch lässt sie viele Variationen zu und wir können mit unserer Schrift spielen und experimentieren. Dies als schöpferischen Prozess wahrzunehmen ist eine faszinierende und sinnliche Erfahrung. Lernen Sie Ihre Hand als ureigenes Werkzeug ganz neu kennen und entdecken Sie Ihre kreative Seite beim Schreiben mit der Hand. In kleinen Gruppen lernen Sie verschiedene Schreibtechniken kennen und können unterschiedliche Schreibstile ausprobieren. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern Neues zu schaffen verbindet und stärkt die Motivation. Dieser Kurs richtet sich an alle, die gerne am Vormittag kreativ sein möchten, unabhängig von Alter, Vorkenntnissen oder Schreibtalent. Bitte mitbringen: Eine Auswahl Ihrer Lieblingsschreibgeräte.

 

Mittwoch, 29.01.2020 18:30 - 20:30

Romantische Impressionen: Frühlings-Motive

Beschreibung
Malen / Zeichnen / Drucktechnik 20701Romantische Impressionen: Frühlings-MotiveLothar GärtnerMittwoch, 18.30 - 20.30 UhrBürgerzentrum, UG 2Gebühr: 4,- EURTermin: Mi, 29.01.20Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es werden farbharmonische Aquarelle mit Blumen, Naturstimmungen und Landschaften gemalt. Zum Beginn des Abends werden die wesentlichen Grundkenntnisse der Technik erläutert und vorgeführt. Anschließend ist Gelegenheit, eigene Vorstellungen und Kreativität zur spontanen Entfaltung auf das Papier zu bringen. Zum Abschluss wird jeweils eine Bildbesprechung durchgeführt. Bitte Farbkasten, Wasserbehälter und Pinsel mitbringen.  

Samstag, 01.02.2020 10:00 - 17:00

Zauberei für Erwachsene

Beschreibung

20402
Zauberei für Erwachsene
Frank Schilling, Uwe Baldischweiler
Samstag, 10.00 - 17.00 Uhr
Bürgerzentrum, UG 1
Gebühr: 50,- EUR
Termin: Sa, 01.02.20
Zaubern ist nicht nur ein Thema oder Hobby für Kinder oder Jugendliche. Man sagt ja nicht umsonst bei manchen Hobbys, da steckt das Kind im Manne oder der Frau. Am Ende dieses Workshops, können Sie nicht nur mit normalen Spielkarten umgehen. Sie lernen z.B. auch wie man in der Hand verschiedene Dinge verschwinden lässt, sogar brennende Zigaretten. Wie man aus einem 20 Euro Schein einen 50 Euro Schein macht oder wie man zum Beispiel in der Hand einfach etwas hervorzaubert. Dies und noch viele andere Dinge mit denen "Mann" oder "Frau" das Publikum beeindrucken kann. Ein Trick von David Copperfield darf natürlich auch nicht fehlen! Aber auch Schwammballtricks sind ein beliebtes Thema und viele andere Dinge die im Kurs spontan auf die Teilnehmer angepasst werden. Spontanität ist wichtig, denn nichts ist schlimmer als einen Lehrplan zu verfolgen. Lassen Sie sich verzaubern und freuen Sie sich auf Baldini und Gafraschilli, zwei Profis mit jahrelanger Erfahrung in Sachen Zauberkunst. Nach dem Workshop sind die Teilnehmer in der Lage ein kleines Programm darzubieten. Mitzubringen ist Interesse, Spaß und ein normales Päckchen Spielkarten.

 

Samstag, 01.02.2020 10:00 - 17:00

Kommunikation mal anders - Wie sag ich es am besten -Workshop-

Beschreibung

Persönlichkeitsentwicklung / Psychologie

10601
Kommunikation mal anders - Wie sag ich es am besten
-Workshop-
Denise Albring
Samstag, 10.00 - 17.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 40,- EUR
Termin: Sa, 01.02.20
Täglich stehen wir im privaten und beruflichen Alltag vor schwierigen Herausforderungen, Meinungsverschiedenheiten oder Streitsituationen. Häufig erschweren Missverständnisse, Verurteilungen und Schuldzuweisungen eine Lösungsfindung. Die Mediation bietet einen bewussten Umgang mit der Sprache, Erkennen von eigenen Bedürfnissen und Gefühlen, und macht somit ein empathisches, konstruktives Miteinander möglich. Zudem erfahren Sie was ein Mediator macht und wie er arbeitet. Sie erhalten einen Einblick in: - Die vier Schritte des Marshall B Rosenberg - Wertfreie Beobachtung-
Gefühle und Bedürfnisse erkennen - Bitten ohne zu fordern - Wertschätzend zuhören.

 

Dienstag, 04.02.2020 17:00 - 20:00

Workshop "Passwortschutz und Datensicherheit für Einsteiger"

Beschreibung

50102
Workshop "Passwortschutz und Datensicherheit für Einsteiger"
Wolfgang Meyer
Dienstag, 17.00 - 20.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 3
Gebühr: 32,- EUR
ermäßigt: 24,- EUR inkl. Infomaterial
Termin: Di, 04.02.20
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Workshop mit 5 TN durchgeführt.
Internetdienste können kaum noch anonym genutzt werden. Wir besitzen eine digitale Identität, die zum begehrten Angriffsziel für Kriminelle geworden ist. Die Identitätsdiebe gehen auf unsere Kosten auf Einkaufstour, veröffentlichen widerrechtlich unsere Daten oder verwenden sie für kriminelle Machenschaften, die uns zur Last gelegt werden können. Sie lernen, wie Sie Ihre digitale Identität, Ihre Passwörter und andere Daten vor Verlust oder Missbrauch schützen können. Sie dürfen gerne Ihr Smartphone / Tablet oder Ihren Laptop mitbringen.
Vorkenntnisse: Erfahrung / Wissen hinsichtlich der Nutzung von Computern / Mobilgeräten und des Internets; Nutzung eines WLAN.

 

Dienstag, 11.02.2020 18:00 - 21:00

Erkennen Sie sich im Spiegel Ihres Lebens - Workshop -

Beschreibung

10603
Erkennen Sie sich im Spiegel Ihres Lebens
Workshop
Isabel Hotzy
Dienstag, 18.00 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 15,- EUR
Termin: Di, 11.02.20
Aus Gründen der Lerneffizienz ist das Arbeiten in der Kleingruppe mit 8 Personen vorgesehen.
Unser Leben so wie wir es erfahren, ist ein Spiegel unserer inneren Einstellung, unserer Prägungen. Kurzum all dessen, was wir in uns tragen. Wenn uns unser Leben nicht gefällt, bringt es nichts, im Außen nach "Schuldigen" zu suchen oder unsere Umgebung verändern zu wollen. Wenn wir unzufrieden sind, dann finden wir die Lösung nur in uns selbst. Unser Spiegelbild, also das, was uns das Leben spiegelt, hilft uns zu erkennen, was in uns im Ungleichgewicht ist. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihr Leben/Ihren Spiegel "lesen" lernen und welchen Chancen daraus erwachsen, in sich ins Gleichgewicht zu kommen. Mitzubringen: Schreibmaterial (Blätter und Stifte).

 

Dienstag, 11.02.2020 19:00 - 21:00

Photovoltaik -Workshop-

Beschreibung

10402
Photovoltaik -Workshop-
Thomas Schlink
Dienstag, 19.00 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 12,- EUR
Termin: Di, 11.02.20
Lohnt sich das - na klar! Welchen Beitrag leistet der selbstgemachte Strom für die Umwelt? Warum sollte ich das unbedingt bei meinem Haus machen? Ich habe gar kein Haus - das Balkonkraftwerk kann eine Lösung sein. Bringen Sie zum Termin am besten einige Bilder Ihres Daches und Zählerkastens mit und machen Sie einen Plan von allen Ihren Dachflächen und zählen Sie wie viele Module von 1 m Breite und 1,70 m Höhe darauf passen. Sie haben kein Haus - dann bringen Sie Ihren Vermieter mit!

 

Freitag, 14.02.2020 16:00 - 19:30

Business Präsentationen erfolgreich halten

Beschreibung

50007
Business Präsentationen erfolgreich halten
Sabine Mack
Freitag, 16.00-19.30 Uhr
Samstag, 9.30 - 15.30 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 45,- EUR
Termine: 14./15.02.20
Im Businessalltag geht es immer mal wieder darum, intern Projekte zu präsentieren, Produkte oder Dienstleitungen bei Kunden vorzustellen oder aber im Rahmen von Bewerbungsverfahren die eigene Person zu präsentieren. Für den Erfolg solcher Präsentationen ist eine gute Vorbereitung sowie Sicherheit und Souveränität beim Vortragen, aber auch beim Eingehen von Fragen der Zuhörer wesentlich.
Damit dies gelingt, sollen in diesem Seminar zum einen Inhalte wie Stimme, Sprache und Körpersprache  besprochen werden. Zum anderen sollen in einer Reihe von Aufgaben Präsentationen praxisnah und orientiert an den jeweiligen Themen der Teilnehmer geübt werden. Die Teilnehmer erhalten in diesem Seminar Impulse, Rückmeldungen sowie Anregungen und Tipps, damit die nächste Präsentation nicht nur gelingt, sondern auch Spaß macht.

 

Freitag, 14.02.2020 17:15 - 21:00

Nähmaschinen-Grundkurs

Beschreibung

20905
Nähmaschinen-Grundkurs
Birgit Hardock
Freitag, 17.15 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, UG 1
Gebühr: 30,- EUR
zuzgl. 5,- EUR Materialkosten, bei der Dozentin zu bezahlen
Termin: Fr, 14.02.20
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 5 Teilnehmern durchgeführt.
Das Ziel dieses Workshops ist es, Ihnen einen sicheren Umgang mit Ihrer eigenen Nähmaschine zu vermitteln. Wir gehen auf verschiedene Nähprogramme ein und Sie lernen die einzelnen Funktionen besser kennen. Kursinhalt: Verschiedene Sticharten und ihre Verwendung mit unterschiedlichen Materialen, die richtige Nadel, welcher Nähfuss wo zum Einsatz kommt, schöne Knopflöcher und Saumabschlüsse, nähen von elastischen Stoffen. Reinigung und Pflege der Nähmaschine und vieles mehr. Wir probieren aus! Intensivkurs daher wird kein fertiges Nähprojekt erstellt. Bitte mitbringen: Voll funktionsfähige Nähmaschine mit Bedienungsanleitung, Nähfüsse & sonstiges Maschinenzubehör, original Leerspulen, Ersatznadeln, Stecknadeln, Stoffschere und Schreibstift.

 

Samstag, 15.02.2020 09:15 - 17:00

Patchwork-Grundkurs

Beschreibung

20906
Patchwork-Grundkurs
Birgit Hardock
Samstag, 09.15 - 17.00 Uhr
Bürgerzentrum, UG 1
Gebühr: 66,- EUR
Termin: Sa, 15.02.20
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 6 Teilnehmern durchgeführt.
Dieser Kurs ist bestens für Patchwork-Anfänger geeignet. Nähkenntnisse sollen vorhanden und der Umgang mit der eigenen Nähmaschine vertraut sein. Das Nähprojekt "Tischläufer" wird vorgestellt, fertige Größe ca. 51 cm x 96 cm. Kleine Beratung zu Farben und Stoffmuster. Wie schneide ich zu? Ihr eigener Design-Patchwork-Zuschnitt: Das ergeben dann 16 Quadrate in Streifenoptik wobei Stoff A, B, und C kombiniert werden. Patchwork-Anwendungstechnik: Nähen der Oberseite des Läufers. Ouilten-Anwendungstechnik: Tipps & Tricks, Füllung, Absteppen und wenden. Eventuell ergibt sich eine kleine Hausarbeit für Sie: Nach eigener kreativer Idee kann man Zuhause seinen selbst entworfenen Quilt mit zusätzlichen Zier- und Quiltstichen ausschmücken. Bitte mitbringen: Farblich passende Baumwoll-Patchworkstoffe (ca. 110 - 120 cm Stoffbreite): Stoff A: 20cm (z. B. Rosendruck pink) Oberseite, Stoff B: 20 cm (z. B. Paisley weiß/bunt) Oberseite, Stoff C: 20 cm (z. B. kleine Blattmotive blau/grün) Oberseite, Stoff D: 15 cm (z. B. blau meliert, als Randstreifen) Oberseite, Stoff E: 55 cm (z. B. Paisley orange/bunt) Rückseite. Einlagevlies: 50 cm (z. B. Vlieseline Thermolam Nr. 272) Breite: 90 cm, Rollschneider, 60-cm-Lineal, Schneidematte, Patchwork-Füßchen für die Nähmaschine, ggf. Geradstichplatte Nähgarn und Multicolorgarn zum Quilten mit der Maschine, Nähnadel, Stift, Schreibpapier, Markierstift, Stecknadeln, Schere, Nähmaschine mit Zubehör und Nähwerkzeug. Falls vorhanden ein Minibügeleisen und Schutzunterlage zum Bügeln.

 

Samstag, 15.02.2020 13:30 - 16:30

Orientalischer Tanz -Anfängerinnen mit und ohne Vorkenntnisse-

Beschreibung

20502
Orientalischer Tanz
-Anfängerinnen mit und ohne Vorkenntnisse-
Claudia Kreisz
Samstag, 13.30 - 16.30 Uhr
Haus der Begegnung, Tunnelstr. 27
Gebühr: 15,- EUR
Termin: Sa, 15.02.20
Orientalischer Tanz bewegt den Körper - entspannt den Geist - erweckt die Sinne und Lebensfreude. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, eventuell ein Tuch für die Hüfte und Schläppchen oder warme Socken.

 

Dienstag, 18.02.2020 19:00 - 21:00

Gebäude -Workshop-

Beschreibung

10403
Gebäude -Workshop-
Thomas Schlink
Dienstag, 19.00 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 12,- EUR
Termin: Di, 18.02.20
Wie kann ich mein Haus klimagerecht machen? Warum zählt nicht nur die Einsparung an Energiekosten und was gibt mir die KfW so an Förderung. Warum könnte es sich lohnen mit Nachbarn gemeinsame Sache zu machen? Was könnten meine Fragen an die Lokalpolitik sein? Ein anderer Blick auf den Ort wo Sie sich am meisten aufhalten und wohlfühlen sollen.

 

Dienstag, 03.03.2020 19:00 - 21:00

Verkehr -Workshop- Sinnvole Alternativen zum Auto

Beschreibung

10404
Verkehr -Workshop-Sinnvole Alternativen zum Auto
Thomas Schlink
Dienstag, 19.00 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 12,- EUR
Termin: Di, 03.03.20
Wir schauen uns Alternativen zum Auto an: ÖPNV, zu Fuß, mit dem Rad, oder doch lieber E-Auto. Wo liegen die Herausforderungen? Was sind die Vorteile eines autofreien Lebens - für Sie und für die Mitmenschen? Schauen Sie im Vorfeld des Workshops doch mal wie die am nächsten gelegene Haltestelle heißt? Wann fahren dort die Busse oder Züge? Kommen Sie doch mit dem Rad zum Workshop - Abstellplätze gibt es genug direkt vor der Tür.

 

Samstag, 07.03.2020 10:00 - 14:00

Lebe Deine Berufung -Workshop-

Beschreibung

10607
Lebe Deine Berufung
Workshop
Isabel Hotzy
Samstag, 10.00 - 14.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 23,- EUR
Termin: Sa, 07.03.20
Aus Gründen der Lerneffizienz ist das Arbeiten in der Kleingruppe mit 8 Personen vorgesehen.
Sind Sie unzufrieden mit Ihrem Leben und Ihrer beruflichen Situation? Sie spüren schon seit einiger Zeit, dass Sie gerne beruflich etwas anderes machen möchten, haben jedoch Angst vor diesem Schritt? Oder Sie haben bisher nur einen "vagen" Impuls, dass Sie etwas verändern möchten, wissen jedoch nicht, in welche Richtung Ihre Neuausrichtung gehen soll? Ich unterstütze Sie dabei, Ihre wahren Talente und Fähigkeiten kennenzulernen. Sie bekommen eine Idee, wohin Ihre Reise Sie führen wird und wie Sie diese Schritt für Schritt in die Realität umsetzen können. Mitzubringen: Schreibmaterial (Blätter und Stifte).

 

Dienstag, 10.03.2020 18:00 - 21:00

Liebevoll Grenzen setzen - "Nein-Sagen" leicht gemacht -Workshop-

Beschreibung

10608
Liebevoll Grenzen setzen - "Nein-Sagen" leicht gemacht
Workshop
Isabel Hotzy
Dienstag, 18.00 - 21.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 15,- EUR
Termin: Di, 10.03.20
Aus Gründen der Lerneffizienz ist das Arbeiten in der Kleingruppe mit 8 Personen vorgesehen.
Wie oft geraten wir in Stress, weil wir uns zu viel aufbürden? Anstatt gut für uns zu sorgen halsen wir uns dennoch weitere Aufgaben oder "Freundschaftsdienste" auf? Warum sagen wir oftmals JA, obwohl wir eigentlich NEIN sagen möchten? Wieso fällt es uns schwer anderen - vor allem uns nahestehenden Menschen - gegenüber Grenzen zu setzen? In diesem Workshop gehen wir diesen Fragen auf den Grund und ich zeige Ihnen, wie sie künftig liebevoll Grenzen setzen und sich dennoch wertgeschätzt und geliebt fühlen. Mitzubringen: Schreibmaterial (Blätter und Stifte)

 

Mittwoch, 11.03.2020 16:00 - 18:00

Gepflegte Hände zum Frühlingsanfang

Beschreibung

VHS in Kooperation mit der Caritas Bruchsal

20007
Gepflegte Hände zum Frühlingsanfang
Tanja Duchhardt-Gland
Mittwoch, 16.00 - 18.00 Uhr
Caritas Tagesstätte, Peter-und-Paul-Str. 49
entgeltfrei
5,- EUR Unkostenbeitrag
Termin: Mi, 11.03.20
In gemütlicher Runde pflegen wir unsere Hände und Nägel in Partnerarbeit und haben dabei Zeit und Gelegenheit für Gespräche, Entspannung und Spaß. Anmeldung bei Frau Duchhardt-Gland unter 07251/72463-104.

 

Mittwoch, 11.03.2020 18:30 - 21:30

Frisurenworkshop für Erwachsene

Beschreibung

Frisur, Kosmetik, Mode & Style

20001
Frisurenworkshop für Erwachsene
Heike Aichert
Mittwoch, 18.30 - 21.30 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 15,- EUR
Termin: Mi, 11.03.20
Sie lernen verschiedene Flechttechniken und üben Frisuren, die Sie einfach selbst nachfrisieren können. Sie werden sich wundern, was Sie mit ein paar Haarklammern alles zaubern können und wie einfach und schnell es geht, sich eine schicke Frisur zu machen. Lassen Sie sich überraschen. Die Anleitungen bekommen Sie mit nach Hause. Sie sollten mindestens schulterlanges Haar haben. Bitte mitbringen: Kamm, Bürste, Haargummi, Haarklammern (Schieber) und U-Haarklammern; wer hat auch gerne einen Spiegel.

 

Freitag, 13.03.2020 18:00 - 21:00

Weblogs / Blogs - zeigen was man drauf hat - WordPress Teil 1

Beschreibung

50112
Weblogs / Blogs - zeigen was man drauf hat - WordPress Teil 1
Wolfgang Meyer
2 Abende
Freitag, 18.00 - 21.00 Uhr
EDV-Raum, Amalienstr. 2
Eingang Luisenstr. gegenüber der Lutherkirche
Gebühr: 68,- EUR
ermäßigt: 51,- EUR
inkl. Lehrmaterial
Beginn: Fr, 13./20.03.20
(auch für Mobilgeräte geeignet)
Aus Gründen der Lerneffizienz wird der Kurs mit 5 Teilnehmern durchgeführt.
Wesentliche Inhalte: Einfache Webseite / Blog mit Wordpress erstellen, Texte gestalten, Bilder einbinden, Links anbringen und verwalten,
Hinweis: Es werden nur die Grundfunktionen von WordPress zum Betrieb einer persönlichen Homepage / eines Blogs behandelt. Den Betrieb eines selbst gehosteten Internetauftritts lernen Sie im Kurs "Eigene Webseiten mit WordPress" gestalten.
Vorkenntnisse: entsprechend den Aufbaukursen "Mobilgeräte" oder "PC" sowie "Datenverwaltung für Mobilgeräte und PC".
Teilnahmevoraussetzung: Registrierung des Mobilgeräts bei einem "App-Store" (siehe Serviceleistung "Smartphones, Tablets und Laptops für die Kursteilnahme vorbereiten"), betriebsbereites Mobilgerät unter den Betriebssystemen Android, Apple iOS, Windows 10 wird im Kurs mitgeführt, Mitführen von E-Mailadressen und Kennwörtern (für "App-Store"), Bereitschaft, eine im Kurs festgelegte, einheitliche (kostenlose) App auf dem eigenen Mobilgerät zu erwerben und zu installieren.

 

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats