Sonntag, 02.02.2020

Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag der Zerstörung von Büchenau am 02. Februar 1945

Donnerstag, 20.02.2020 19:30

Faszination Georgien - Dia-Vortrag

Beschreibung

Länder/Heimatkunde/Stadtkultur

10902
Faszination Georgien
Dia-Vortrag
Rainer Kaufmann
Donnerstag, 19.30 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 4
Gebühr: 5,- EUR
Termin: Do, 20.02.20
Voranmeldung erforderlich!
Neben seiner Tätigkeit als Journalist betreibt der Bruchsaler Rainer Kaufmann seit jetzt 25 Jahren ein Reise-Unternehmen für Georgien und den Kaukasus. In unzähligen Reisen hat er nahezu jeden Winkel dieses Landes kennen gelernt. Mit seinem umfangreichen Foto-Archiv und der intimen Kenntnis von Land und Leuten zeichnet er ein faszinierendes Bild vom Land des  goldenen Vlieses.

 

Donnerstag, 27.02.2020 19:00 - 20:30

Kulturelle Identität und Integration: der deutsche Kulturbegriff und die Frage, in was genau Flüchtlinge und Migranten integriert werden sollen - Vortrag

Beschreibung

Politik

In Zusammenarbeit mit AMNESTY  INTERNATIONAL

10201
Kulturelle Identität und Integration: der deutsche Kulturbegriff und die Frage, in was genau Flüchtlinge und Migranten integriert werden sollen
Vortrag
Urs M. Fiechtner
Donnerstag, 19.00 - 20.30 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 4
Gebühr: 10,- EUR
Termin: Do, 27.02.20
Voranmeldung erforderlich
Angesichts steigender Flüchtlings-  und Migrantenzahlen schwillt die Debatte um die Erfordernisse an eine funktionsfähige Integrationspolitik an. In "Werte"- und "Leitkultur"- Debatten wird häufig offen gelassen, worin denn genau die europäische oder deutsche Kultur besteht, in die Migranten integriert werden sollen. In Deutschland gibt es seit über 10 Jahren gesetzliche Regelungen für Integrationskurse mit einem einheitlichen Lehrplan, der jedoch, wie Umfragen zeigen, auch für gebürtige Deutsche nicht ganz leicht zu bewältigen wäre. Der Vortrag gibt Hinweise für ein Nachdenken über "Deutsche Kultur", gibt Informationen über den realen Integrationsbedarf von Menschen aus anderen Kulturen und macht Vorschläge für eine Definition des deutschen und des europäischen Kulturbegriffs.

 

Sonntag, 01.03.2020 18:00 - 19:15 Uhr

Friedenskonzert am 75. Jahrestag der Zerstörung Bruchsals

Beschreibung

Friedenskonzert 

am 75. Jahrestag der Zerstörung Bruchsals 

Ludwig van Beethoven (1770–1827): Messe C-Dur op. 86 für Soli, Chor und Orchester
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847): Verleih uns Frieden gnädiglich MWV A 11 


Kath. Bezirkskantorei Bruchsal

Dominik Axtmann (Leitung)

Eintritt auf Spendenbasis

Am 1. März 2020 jährt sich die Bombardierung und Zerstörung Bruchsals zum 75. Mal. An diesem Tag findet eine Reihe von offiziellen Gedenkveranstaltungen statt, darunter dieses Chor- und Orchesterkonzert. Was könnte im Beethoven-Jahr 2020 (250. Geburtstag) dazu besser passen als die erste („humanistische“) Messe von Ludwig van Beethoven mit ihrem ergreifenden „Dona nobis pacem“? Zusammen mit Felix Mendelssohn Bartholdys Choralkantate „Verleih uns Frieden gnädiglich“ erklingt also religions- und völkerverbindende Friedensmusik sowohl eines katholischen Komponisten (der sich jedoch eher als Humanist betrachtete) als auch eines protestantischen Komponisten mit jüdischen Wurzeln.

Ort: Hofkirche Bruchsal (Schlossraum 8, 76646 Bruchsal)

Logo der Stadt Bruchsal

Sonntag, 01.03.2020

1. März 1945 - Gedenken zum 75. Jahrestag der Kriegszerstörung

Beschreibung

Gedenkveranstaltungen aus Anlass des 75. Jahrestages der Zerstörung von Bruchsal 1945Veranstaltungsprogramm erhältlich ab Ende Januar unter kultur@bruchsal.de, Tel. 07251-79-531 oder -183

Samstag, 07.03.2020 19:30 - 21:30

Kommunikation: Von der Depesche bis zum Tweet

Beschreibung

11104
Kommunikation: Von der Depesche bis zum Tweet
Vortrag zum Tag der Archive 2020
Dr. Tamara Frey
Samstag, 19.30 - 21.30 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 4
Gebühr: 9,- EUR
Termin: Sa, 07.03.20
Urkunden, Briefe, Postkarten, Telegramme, Fernsprecher, E-Mails, Kurznachrichten - unsere Kommunikationsmittel veränderten sich über die Jahrhunderte ebenso wie die Sprache, mit denen sie gefüllt wurden. Doch nicht nur die Zeit ist ein Faktor der Veränderung, auch sozialer Stand, Geschlecht und regionale Herkunft wirkten sich auf das Kommunikationsverhalten der Menschen aus. Zum 10. bundesweiten Tag der Archive gibt dieser Vortrag anhand ausgewählter Archivalien aus dem Stadtarchiv Bruchsal einen Einblick in (historische) Kommunikationsgepflogenheiten und verknüpft die Dokumente mit der Frage, was ein Archiv ist und welche Aufgaben dort erfüllt werden. Für Menschen mit Interesse an Kulturgeschichte und alle, die schon immer wissen wollten, was denn eigentlich in einem Archiv so vor sich geht.

 

Montag, 16.03.2020 19:00

USA - Der Südwesten

Beschreibung

10903
USA - Der Südwesten
Günter Bernhart
Montag, 19.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 1
Gebühr: 5,- EUR
Termin: Mo, 16.03.20
Voranmeldung erforderlich!
Große Teile der USA-Landkarte waren noch bis ins 19. Jahrhundert mit weißen Flecken bedeckt. Was mag wohl in den Köpfen der Trapper und Fallensteller beim Durchstreifen dieser Gebiete vorgegangen sein? Auf den Spuren dieser Pioniere bewegte sich Günter Bernhart und erkundete mit Wohnmobil, Raft und zu Fuß auch die abgelegenen Teile der Nationalparks im Südwesten.
Hier finden sich selbst im 21. Jahrhundert noch unberührte, phantastische Landschaften. Mitreißend erzählt und von starken Bildern getragen, ist dieser Vortrag ein Erlebnis nicht nur für Amerikabegeisterte!
Nehmen Sie Urlaub vom Alltag und genießen Sie die multimediale Reise durch die Nationalparks Organ Pipe Cactus, Joshua Tree, Petrified Forest, Valley of Fire, Grand Canyon, Antelope Canyon,
Monument Valley, Arches, Canyonlands, Goblin Valley, Bryce Canyon, Zion und Bonneville Flats. Auch die interessanten Städte des Südwestens werden vorgestellt. Die MULTIVISION wird abgerundet durch Berichte von den Mormonen in Salt Lake City, der Abenteurerstadt Moab und der Spielerstadt Las Vegas.

 

Samstag, 28.03.2020 18:00 - 19:00 Uhr

Ökumenischer Gedenkgottesdienst in der Stadtkirche

Beschreibung

Ökumenischer Gedenkgottesdienst anläßlich des 100jährigen Jubiläums im Jahre 2020. Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein Empfang im Bürgerzentrum, Ehrenbergsaal, statt.

Samstag, 16.05.2020 20:00 - 22:00 Uhr

Galakonzert der Meisterchöre im Chorverband Bruchsal

Beschreibung

Galakonzert der aktuellen Meisterchöre im Chorverband Bruchsal anläßlich des 100jährigen Jubiläums des Bruchsaler Chorverbandes.

Sonntag, 17.05.2020 10:00 - 17:00 Uhr

Konzertsingen der Mitgliedschöre im Chorverband Bruchsal

Beschreibung

Konzertsingen der Chöre des Chorverbandes Bruchsal anläßlich des 100jährigen Jubiläums im Jahre 2020.

Samstag, 13.06.2020 12:00 bis 22:00 Uhr

Internationales Stadtfest

Beschreibung

Über 20 international engagierte Gruppen gestalten das bunte Fest, bei dem an den Ständen die unterschiedlichsten Speisen, Getränke, landestypischen Waren und Informationen angeboten werden. Die Mitwirkenden aus Äthiopien, Pakistan, der Türkei, Indonesien, Kroatien und weiteren Ländern, sowie international arbeitende Gruppen freuen sich auf Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern aus Bruchsal und der Region. Auf der Bühne unter dem Pavillon wird ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Musik und Tänze aus aller Welt präsentiert. Gleich neben dem Stadtfest, bietet das Engagementbüro an diesem Tag eine Tausch- und Verschenkbörse in der oberen Kaiserstraße an. Der Gedanke des nachhaltigen Wirtschaftens durch die Weitergabe gebrauchter Dinge des täglichen Lebens entspricht dem Miteinander-Handeln für eine gerechte Welt

Freitag, 26.06.2020 14:20 - 20:20

Besichtigung der Ölmühle Illingen mit Verkostung

Beschreibung

10920
Besichtigung der Ölmühle Illingen mit Verkostung
Sigrid Berneburg
Freitag, 26.06.20
Treffpunkt: 14.20 Uhr
Bahnhofshalle Bruchsal bei der Anzeigetafel
Rückkehr: ca. 20.20 Uhr
Gebühr: 16,- EUR
inkl. Besichtigung, nicht-alkoholische Getränke und Ölverkostung, zuzgl. Kosten für ein Bahnticket, die am Bahnhof einkassiert werden. Teilnehmer mit KVV Dauerkarte bitte bei der Anmeldung angeben.
Nach der Ankunft in Illingen stärken wir uns im Café kommod bevor wir gegen 17 Uhr die Besichtigung der Ölmühle starten. Die historische Ölmühle Illingen gilt als technisches Kulturdenkmal und lebendiges Museum. Mit dem Originalinventar aus dem Jahr 1904 werden hier wieder wie eh und je Bio-Speiseöle bester Qualität produziert. Bei einem geselligen und informativen Abend rund ums Öl erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte der Ölgewinnung. Nach zwei kurzen Filmbeiträgen schließt sich die Besichtigung und Demonstration in der Mühle an. Der Abend endet mit einer Ölverkostung und Wissenswertem rund um den Gesundheitswert und die Verwendung von Pflanzenölen aus regionalem Anbau.

 

Freitag, 03.07.2020 - Samstag, 04.07.2020 20:00 Uhr

Modenschau, Balthasar-Neumann-Schule Bruchsal

Samstag, 11.07.2020 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

LEBENSFREUDE Gesundheitsmesse

Sonntag, 30.08.2020 09:40 - 18:30

Erlebnisausflug durch die Lichtentaler Allee zur Dahlienblüte - mit Besuch des Brahmshauses

Beschreibung

10927
Erlebnisausflug durch die Lichtentaler Allee zur Dahlienblüte - mit Besuch des Brahmshauses
Claudia Bruder
Sonntag, 30.08.20
Treffpunkt: 09.40 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 1 am Fahrkartenautomat
Rückkehr ca: 18.30 Uhr
Gebühr: 17,- EUR
inkl. Führung und Eintritt, zuzgl. Kosten: Bahnticket, (an Kursleiterin zu zahlen) und Einkehr. Teilnehmer mit KVV Dauerkarte bei der Anmeldung bitte angeben (Fahrplanbedingte Veränderungen sind möglich).
Als Kultur- und Gartendenkmal steht die Lichtentaler Allee in Baden-Baden heute unter besonderem Schutz und zieht Besucher/-innen aus aller Welt in ihren Bann. Zur Blütezeit der Königin des Herbstes genießen Sie eine naturkundlich-geschichtliche Erlebnisreise. Lassen Sie sich verzaubern von der Pracht uralter Bäume, den reich verzierten Brücken über die verträumte Oos, den prachtvollen Hotels und den eleganten Villen. Beim Besuch des Brahmshauses und beim Brahms-Denkmal im Dahliengarten erhalten Sie überraschende Einblicke in seine Lebensgeschichte - in Briefen, die er an Clara Schumann geschrieben hat, werden sogar Geheimnisse berührt. Zum Abschluss ist eine Einkehr geplant. Wetterangepasste Kleidung und feste Schuhe tragen. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag (20-21 Uhr) Kursleiterin anrufen (Tel: 0721/ 4903376)

 

Sonntag, 15.11.2020 11.30 Uhr

Volkstrauertag in Helmsheim mit Gedenkzug zum Kriegerdenkmal

Sonntag, 29.11.2020 18:00 Uhr

Adventskonzert Musikverein Büchenau

Beschreibung

Am ersten Advent lädt der Musikverein Büchenau ein zu seinem traditionellen Adventskonzert. Nicht nur auf der Bühne geht es feierlich und festlich zu: auch die Büchenauer Mehrzweckhalle hat sich anlässlich des Konzerts in einen kleinen "Weihnachtstraum" verwandelt: Zelte und Budenzauber mit weihnachtlichem Flair und natürlich die Musik laden ein zum Verweilen und Sich-Verzaubern-Lassen.

Freitag, 02.07.2021 - Samstag, 03.07.2021 20:00 Uhr

Modenschau, Balthasar-Neumann-Schule Bruchsal

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats