Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

.Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni

Sonntag, 12.07.2020 10:30 - 15:00

Zeichenkurs Harry Potter Charaktere mit Bleistift- und Pastell

Beschreibung

Junge VHS

20705
Zeichenkurs Harry Potter Charaktere mit Bleistift- und Pastell
für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene
Larissa Ermakova
Sonntag, 10.30 - 15.00 Uhr
Bürgerzentrum, UG 2
Gebühr: 18,- EUR
zuzgl. 4,- EUR Materialkosten, bei der Dozentin zu bezahlen
Termin: So, 12.07.20
Alle Harry Potter Fans aufgepasst! Accio Stift und Radiergummi! Denn hier wird gezeichnet. In diesem Kurs werden wir Portraits von den Harry Potter Charakteren zeichnen mit Hilfe von Bleistiften in verschiedener Stärke und Pastellkreiden. Sie haben freie Auswahl, ob Harry, Hermine, Ron, Draco usw. Harrys Narbe oder Brille, Hermines Locken oder z. B. Rons Sommersprossen... Liebe zu Details, Vielfalt zeichnerischer Techniken und ein paar künstlerischen Tricks ermöglichen uns das Ziel zu erreichen. Bringt zauberhafte Laune und magische Interesse mit. Wir tauchen ein in die märchenhafte Zeichenwelt. Bitte mitbringen: Zeichenblock A3, Bleistifte 2B, HB, Radierer, Abbildungen und Fotokopien von den Charakteren.

 

Samstag, 05.09.2020 08:50 - 21:20

Auf Eiszeitjägerpfaden durchs Felsenlabyrinth zum berühmten Blautopf

Beschreibung

10928
Auf Eiszeitjägerpfaden durchs Felsenlabyrinth zum berühmten Blautopf
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Bretten
Claudia Bruder
Samstag, 05.09.20
Treffpunkt: 08.50 Uhr
Bahnhofshalle Bruchsal, Gleis 1, am Fahrkartenautomat
Rückkehr: ca. 21.20 Uhr
Gebühr: 16,- EUR
zuzgl. Kosten für ein Bahnticketanteil an die Kursleiterin zu zahlen. Teilnehmer mit KVV Dauerkarte bei der Anmeldung bitte mitteilen.
Diese Tour lässt Sie die Höhlenkultur der letzten Eiszeit hautnah erfahren! Der Blaubeurer Eiszeitjägerpfad führt zu einer Steinzeithöhle, eine der bedeutendsten Fundstätten der Urgeschichte, durch das Felsenlabyrinth mit der beeindruckenden Felsformation "Küssende Sau" wie von Künstlerhand geschaffen. Als Höhepunkt  fasziniert  der berühmte, sagenumwobene Blautopf mit einzigartiger Farbgebung aus mystischer Quelle der "schönen Lau".  Weitere Besonderheiten sind das alte Benediktinerkloster und das "Klein Venedig" genannte Gerberviertel der mittelalterlichen Altstadt Blaubeurens, deren urgeschichtliches Museum, die ältesten Kunstwerke der Menschheit präsentiert. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag (19-21 Uhr) die Kursleiterin anrufen (0721 / 4903376). Bitte Vesper und Getränk mitbringen. Festes Schuhwerk und wald- und wetterangepasste Kleidung tragen.

 

Donnerstag, 08.10.2020 19:00 Uhr

ABGESAGT - „Sterben und Lieben – Selbstbestimmung bis zuletzt“ Lesung mit Dietmar Mieth

Beschreibung

Im Rahmen der Hospizwoche veranstaltet die Ambulante Hospizgruppe Bruchsal und Umgebung am 08. Oktober eine Lesung. Prof. Dr. Mieth wird aus seinem Buch „Sterben und Lieben – Selbstbestimmung bis zuletzt“ vortragen, in dem er Einblicke in das Leben seiner Frau gewährt, die mit einer überraschenden Krebsdiagnose konfrontiert war. Er beschreibt Gedanken über Sterben und Lieben, Schmerz und Zerbrechlichkeit, Ungewissheit und Hoffnung – und die Dialoge, die das Paar darüber führte, denn: Liebe heißt, bis zum Tod im Gespräch zu bleiben. 08.10.2020, 19:00 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben  

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats