Einen Kinderpunsch gratis!

Samstag, 14.12.2019 14:00 - 16:00 Uhr

Besuch auf dem Bruchsaler Weihnachtsmarkt

Beschreibung

Wir, die KjG St. Peter und Paul Bruchsal, sind ein ehrenamtlich tätiger Verein, der ganzjährig diversee Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche anbietet.

Besuch auf dem Bruchsaler Weihnachtsmarkt

Wann? Samstag, 14. Dezember 2019, von 14-16 Uhr

Wer? alle ab 12 Jahren

Kosten? Taschengeld nach Bedarf

Treffpunkt? an der KjG-Hütte um 14 Uhr

Wir werden mit Euch gemeinsam den Weihnachtsmarkt Bruchsal erkunden und Euch auf einen Kinderpunsch einladen. Wer möchte, darf auf eigene Kosten auch gern etwas essen – herzhaft oder süß, jeder wie er mag.

Freiwillige Helferinnen und Helfer dürfen sich im Anschluss gern an unserem Verkaufsstand beteiligen – ist aber natürlich kein Muss :) Du möchtest dabei sein?

Prima! Dann melde dich doch direkt per E-Mail an info@kjg-peterundpaul.de an.

www.kjg-peterundpaul.de

Samstag, 14.12.2019 15:00 Uhr

Die Schöne und das Biest - das Musical

Beschreibung

Ungeheuer schön: In seinem Musical-Highlight „Die Schöne und das Biest“, erzählt das Theater Liberi eindrucksvoll die berührende Geschichte über die wahre Liebe. Gefühlvolle Eigenkompositionen und viel Poesie entführen gemeinsam mit Witz und Emotion in die Welt dieses bezaubernden Märchens – ein Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Das für seine fantasievollen Musicals bekannte Theater Liberi präsentiert das französische Volksmärchen in einer zeitgemäßen und unterhaltsamen Fassung. Ein bestens ausgebildetes Ensemble begeistert das Publikum mit abwechslungsreichen Choreografien zu romantischen Balladen und poppigen Songs mit Hitpotenzial. Auf der Bühne entsteht eine märchenhafte Kulisse: das wandelbare Bühnenbild wechselt zwischen Belles Zuhause und dem verzauberten Schloss, das mit den traumhaften Kostümen um die Wette funkelt.


Seit Jahrhunderten erzählen sich die Menschen schon das Märchen von der Schönen und dem Biest und der Kraft ihrer Liebe, die so stark ist, dass sie sogar einen Fluch brechen kann. Einen Fluch, der den Prinzen in ein furchteinflößendes Biest verwandelt hat. Als sich eines Tages ein armer Kaufmann in den Schlossgarten verirrt und dort eine Rose pflückt, fordert das Biest dafür einen hohen Preis. Fortan muss die jüngste Tochter Belle im verwunschenen Schloss leben. Belles anfängliche Angst weicht jedoch schnell der Neugier, als sie feststellt, dass hinter der harten Schale des Biestes ein weicher Kern steckt und dass sie mit ihm sogar lachen und tanzen kann. Doch Belle ist hin- und hergerissen, denn sie stellt sich viele Fragen: Was hat es mit dem geheimnisvollen Prinzen im Spiegel auf sich? Und warum gibt es diese verzauberten Wesen im Schloss? Belle begibt sich auf die Suche nach Antworten…

Freitag, 03.01.2020 09.40 - 18.25

Reptilien hautnah im Terrarien- und Wüstenzoo Landau für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Beschreibung

10006 D
Reptilien hautnah im Terrarien- und Wüstenzoo Landau für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Ferienkurs
Claudia Bruder
Freitag, 03.01.20
Treffpunkt: 09.40 Uhr
Bahnhofshalle Bruchsal am Fahrkartenautomat
Bei Bedarf Zustieg Richtung Karlsruhe bei Frau Bruder Tel: 0721/4903376 erfragen
Rückkehr: ca. 18.25 Uhr
Gebühr: 24,- EUR
inkl. Führungsprogramm durch Obertierpflegerin, Eintritt und Schlangenfoto, zuzgl. Kosten für ein Bahnticket, für Kinder mit ScoolCard frei, daher bei der Anmeldung bitte angeben.
Schlangenbeschwörer aufgepasst: etwas ganz Besonderes erwartet Euch im größten Reptilienzoo Deutschlands. Mit Eurer eigenen Obertierpflegerin wagt Ihr Euch hautnah an diese faszinierenden Tiere heran, dürft sie anfassen, streicheln und füttern. Wer sich traut, kann sogar die Vogelspinne auf die Hand nehmen. Ängste und Vorurteile werden abgebaut und Ihr entdeckt die Schönheit der gefürchteten Tiere. Und zum krönenden Abschluss dürft Ihr Euch nach der Schlangenshow selbst die Riesenschlange umhängen und ein beeindruckendes Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen.
Bitte Kleidung für die hochsommerlichen Temperaturen im Reptilium, Vesperbrettchen, passende Zutat für unser Urwaldbuffet (wie exotische Trockenfrüchte oder Nüsse usw.) und Getränk für den ag; Block und Stift für das Schlangenquiz mitbringen.

 

Freitag, 03.01.2020 09:40 - 18:25

Reptilien hautnah im Terrarien- und Wüstenzoo Landau für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Beschreibung

10005 D
Reptilien hautnah im Terrarien- und Wüstenzoo Landau für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Ferienkurs
Claudia Bruder
Freitag, 03.01.20
Treffpunkt: 09.40 Uhr
Bahnhofshalle Bruchsal am Fahrkartenautomat
Bei Bedarf Zustieg Richtung Karlsruhe bei Frau Bruder Tel: 0721/4903376 erfragen
Rückkehr: ca. 18.25 Uhr
Gebühr: 24,- EUR
inkl. Führungsprogramm durch Obertierpflegerin, Eintritt und Schlangenfoto, zuzgl. Kosten für ein Bahnticket, für Kinder mit ScoolCard frei, daher bei der Anmeldung bitte angeben.
Schlangenbeschwörer aufgepasst: etwas ganz Besonderes erwartet Euch im größten Reptilienzoo Deutschlands. Mit Eurer eigenen Obertierpflegerin wagt Ihr Euch hautnah an diese faszinierenden Tiere heran, dürft sie anfassen, streicheln und füttern. Wer sich traut, kann sogar die Vogelspinne auf die Hand nehmen. Ängste und Vorurteile werden abgebaut und Ihr entdeckt die Schönheit der gefürchteten Tiere. Und zum krönenden Abschluss dürft Ihr Euch nach der Schlangenshow selbst die Riesenschlange umhängen und ein beeindruckendes Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen.
Bitte Kleidung für die hochsommerlichen Temperaturen im Reptilium, Vesperbrettchen, passende Zutat für unser Urwaldbuffet (wie exotische Trockenfrüchte oder Nüsse usw.) und Getränk für den Tag; Block und Stift für das Schlangenquiz mitbringen.

 

Samstag, 11.01.2020 09.40 - 18.10 Uhr

"Abenteuer Amerika" - Wissenstour für besonders begabte und wissbegierige Kids

Beschreibung

"Geheimnisse des Lebens" Wissenstouren für besonders begabte und wissbegierige Kids
Die pädagogisch begleiteten Exkursionen bieten mit den jeweiligen Experten in einer kleinen Gruppe den Kindern die Möglichkeit, ihre Wissbegierde und ihre Potentiale auf optimale Weise auszuschöpfen. Um möglichst homogene Gruppen gewährleisten zu können, ist ein Nachweis eines anerkannten Tests oder die ausdrückliche Empfehlung der Schule Voraussetzung zur Teilnahme. Altersempfehlung: ca. 7-13 Jahre (die Kinder sollen sicher lesen und schreiben können)

Die Kursgebühren beinhalten Eintritte, Führungsprogramm und sämtliche Materialkosten; die Fahrkosten sind anteilig an die Kursleiterin zu bezahlen. Treffpunkte für Karlsruher Kinder bitte mit der Kursleiterin vereinbaren (0721/4903376).

10004 D
"Abenteuer Amerika" - Wissenstour für besonders begabte und wissbegierige Kids
Versunkenes Reich der Azteken
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Claudia Bruder, Sabine Uebereck
Samstag, 11.01.20
Treffpunkt: 09.40 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 1, am Fahrkartenautomat
Rückkehr: 18.10 Uhr
Gebühr: 25,- EUR
inkl. Führungsprogramm, Eintritt und Material, zuzgl. Kosten für ein Bahnticket an Kursleiterin zu zahlen. Teilnehmer mit SchoolCard bei der Anmeldung bitte angeben.

Vor 500 Jahren wurde im Golf von Mexiko das faszinierende und zugleich rätselhafte Reich der Azteken entdeckt. In einer exklusiven Sonderführung gibt es nicht nur ihre Schätze zu bestaunen wie wertvolle Mosaikmasken, Federarbeiten und Schmuck aus echtem Gold. Ihr bekommt auch einen neuen, vertiefenden Blick auf die Kultur der Azteken, wie z.B. ihren Kalender, ihre vielfältige Götterwelt und versucht dabei mit detektivischen Spürsinn zu ergründen, wie die Azteken wirklich waren bevor die spanischen Eroberer ihr Reich zerstörten. Bei einer spannenden Rallye dürft Ihr zum Abschluss Euer Wissen erproben und vielleicht erzielt Ihr dabei sogar einen aztekisch wertvollen Gewinn. Bitte Rucksackverpflegung mit Getränk (ohne Wegwerfverpackung) und Scoolcard (soweit vorhanden), sowie Block und Stift mitbringen.

 

Samstag, 18.01.2020 10:00 - 17:00

Zauberei für Kinder ab 8 Jahren

Beschreibung

20401 D
Zauberei
für Kinder ab 8 Jahren
Frank Schilling, Uwe Baldischweiler
Samstag, 10.00 - 17.00 Uhr
Bürgerzentrum, UG 1
Gebühr: 50,- EUR
zuzgl. Unkostenbeitrag 5,- EUR, bei den Dozenten zu bezahlen
Termin: Sa, 18.01.20
Auf Harry Potters Spuren oder doch wie bei Merlin? Nein, wie bei echten Zauberkünstlern! Gafraschilli und Baldini zeigen nicht nur kleinere Tricks. Mit Karten lernt man zum Beispiel wie der "Emil" seine Späße treibt und zum Schluss noch durch die Luft springt. Oder wie man aus zwei ganz normalen Karten einen Geldschein herbei zaubert. Nicht nur das, sondern vieles mehr! Wenn man im Kurs richtig gut aufpasst, kann man zuhause das Ganze sogar gleich zum Besten geben und den eigenen Applaus ernten. Auch darf man gerne eigene Zauberutensilien mitnehmen, sofern man möchte. Gafraschilli hat immer etwas vom Zauberladen dabei. Mitzubringen ist Interesse, Spaß und ein normales Päckchen Spielkarten, etwas zu Essen und Trinken.

 

Für Kinder & Jugendliche alle ab 10 Jahren

Samstag, 18.01.2020 13:10 - 17:40 Uhr

Eislaufen in Karlsruhe

Beschreibung

Bar35 im Januar: Eislaufen in KarlsruheWann? Samstag, 18.01.2020, 13.10 Uhr bis 17.40 UhrWer? alle ab 10 JahrenKosten? 5,00 € Eintritt und je nach Bedarf:* 4,00 € für den Schlittschuhverleih* ca. 4,00 € für die Bahnfahrt* evt. Taschengeld zur eigenen VerfügungTreffpunkt? pünktlich vor dem Bruchsaler Bahnhof Wir unternehmen einen kleinen Ausflug zur Eisbahn der "Stadtwerke EISZEIT" am Schlossplatz Karlsruhe. Mitzubringen sind: Bargeld (s. oben) und (wenn vorhanden) Schlittschuhe und/oder Deine ScoolCard. :) Du möchtest dabei sein?Prima! Dann melde dich doch direkt per E-Mail an info@kjg-peterundpaul.de an.

Freitag, 07.02.2020 15.00 - 17.20

Maskenball im Bruchsaler Barockschloss für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Beschreibung

10006 D
Maskenball im Bruchsaler Barockschloss
für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Claudia Bruder, Sabine Uebereck
Freitag, 07.02.20
Treffpunkt: 15.00 Uhr
Schloss Bruchsal (Haupteingang an der Treppe)
Ende: ca. 17.20 Uhr
Gebühr: 16,- EUR
inkl. Material und museumspädagogisches Programm.
Fasching in einem echten Schloss mit Marmor, Gold, Spiegeln und Kronleuchtern zu feiern - das ist ein Traum! Dazu dürft Ihr Euch prächtige Kostüme anziehen wie die Königskinder vor rund 300 Jahren. Verziert mit Federn und Edelsteinen bastelt Ihr Masken, die an einem Stöckchen vors Gesicht gehalten werden und tanzt fröhlich zu barocker Musik im Festsaal. Anmeldung bitte mit Angabe von Körper-, Kleidergröße und Geschlecht des Kindes. Bitte wetterangepasste Kleidung und Schuhe für den Weg zum Schloss tragen!

 

Montag, 24.02.2020 10:10 - 15:30

Rosenmontagsreiten im Alten Schlosspark zu Menzingen - das besondere Faschingserlebnis für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Beschreibung

10007 D
Rosenmontagsreiten im Alten Schlosspark zu Menzingen - das besondere Faschingserlebnis für Kinder von 7 bis 12 Jahren Ferienkurs
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe

Ferienkurs
Claudia Bruder, Elke Marz
Montag, 24.02.20
Abfahrt: 10.10 Uhr
Bahnhof Bruchsal Gleis 2a Zustieg in S 32 Richtung Menzingen (Kursleiterin hat Fahrkarte, ist im Zug und gibt sich zu erkennen)
Ende: 15.30 Uhr
Gebühr: 25,- EUR
inkl. Reitprogramm auf therapeutisch geschulten Pferden durch ausgebildete Trainer, zuzgl. Kosten für ein Bahnticket, die am Bahnhof einkassiert werden. Teilnehmer mit Scoolcard bei der Anmeldung bitte angeben.
Es erwartet Euch ein tierisches Erlebnis der besonderen Art. Im schönen Ambiente des Reiterhofs verbringt ihr einen spannenden Tag rund um die Pferde. Nach intensiver Pferdepflege reitet ihr geführt mit lustigen Einlagen auf den therapeutisch ausgebildeten Pferden und Ponys. Spaß und (Ent-)Spannung sind an diesem unvergesslichen Ferienerlebnis garantiert. Bei angekündigtem Sturm/Dauerregen bitte am Vortag zwischen 19 und 21 Uhr die Kursleiterin anrufen (0721/4903376). Bitte warme und wetterangepasste Kleidung und feste Schuhe (zum Reiten) tragen und Fahrradhelm (zum Reiten), Rucksack mit Vesper in der Box und Getränk in der Mehrwegflasche, Regenschutz sowie ScoolCard (wenn vorhanden) mitbringen.

Samstag, 07.03.2020 13:30 - 17:30

Geheime Wasserwelt hinter den Kulissen des Naturkundemuseums-Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids

Beschreibung

"Wissenstouren Wasserwelt" Wissenstouren für besonders begabte und wissbegierige Kids
Die pädagogisch begleiteten Exkursionen bieten mit den jeweiligen Experten in einer kleinen Gruppe den Kindern die Möglichkeit, ihre Wissbegierde und ihre Potentiale auf optimale Weise auszuschöpfen. Um möglichst homogene Gruppen gewährleisten zu können, ist ein Nachweis eines anerkannten Tests oder die ausdrückliche Empfehlung der Schule Voraussetzung zur Teilnahme. Altersempfehlung: ca. 7-13 Jahre (die Kinder sollen sicher lesen und schreiben können)

Die Kursgebühren beinhalten (falls nicht anders vermerkt) Eintritte, Führungsprogramm und sämtliche Materialkosten; die Fahrkosten sind anteilig an die Kursleiterin zu bezahlen. Treffpunkte für Karlsruher Kinder bitte mit der Kursleiterin vereinbaren (0721/4903376).

10002 D
Geheime Wasserwelt hinter den Kulissen des Naturkundemuseums-Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Claudia Bruder, Hubert Bruder
Samstag, 07.03.20
Treffpunkt: 13.30 Uhr
Foyer Naturkundemuseum Karlsruhe
Rückkehr: 17.30 Uhr
Gebühr: 27,- EUR
inkl. Sonderführung, zuzgl. Eintritt 2 Euro und Kosten für ein Bahnticket (inkl. Abholung der Kinder anteilig) an Kursleiterin zu zahlen. Teilnehmer mit SchoolCard bei der Anmeldung bitte angeben.
Sicher kennt Ihr schon die faszinierenden Wasserwelten des Karlsruher Naturkundemuseums. Doch wer weiß schon von den Geheimnissen "hinter den Kulissen"? Mit dem Leiter des Vivariums erkundet Ihr die spannende Welt im Verborgenen: Beleuchtungen, die Heiz- und Wassersysteme u.a. eine leistungsstarke Anlage die täglich fast 2000 Liter demineralisiertes Wasser erzeugt. Die größte Überraschung aber sind die vielen Tiere: Neben Wassertieren und ihren Jungen leben hier Ratten, Mäuse und verschiedene Insekten, da viele Reptilien und Amphibien nur lebende Futtertiere annehmen. Ganz besonders sind die Vorlieben der Seepferdchen. Ihr dürft also gespannt sein!  Bitte Rucksack mit Vesper in Box und Getränk in Nachfüllflasche, Regenschutz, Block und Stift, ScoolCard (wenn vorhanden) mitbringen und bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Samstag, 28.03.2020 10:40-17:40

Lebensader Wasser: "Wissenstour ins Land der Unsterblichkeit" Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids

Beschreibung

Wissenstouren Wasserwelt" Wissenstouren für besonders begabte und wissbegierige Kids
Die pädagogisch begleiteten Exkursionen bieten mit den jeweiligen Experten in einer kleinen Gruppe den Kindern die Möglichkeit, ihre Wissbegierde und ihre Potentiale auf optimale Weise auszuschöpfen. Um möglichst homogene Gruppen gewährleisten zu können, ist ein Nachweis eines anerkannten Tests oder die ausdrückliche Empfehlung der Schule Voraussetzung zur Teilnahme. Altersempfehlung: ca. 7-13 Jahre (die Kinder sollen sicher lesen und schreiben können)

Die Kursgebühren beinhalten (falls nicht anders vermerkt)  Eintritte, Führungsprogramm und sämtliche Materialkosten; die Fahrkosten sind anteilig an die Kursleiterin zu bezahlen. Treffpunkte für Karlsruher Kinder bitte mit der Kursleiterin vereinbaren (0721/4903376).

10003 D
Lebensader Wasser: "Wissenstour ins Land der Unsterblichkeit" Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Claudia Bruder, Hubert Bruder
Samstag, 28.03.20
Treffpunkt: 10.40 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 3b in S3 Richtung Germersheim (Kursleiterin ist mit Fahrkarte Ihres Kindes im Zug und gibt sich zu erkennnen) Ausstieg(= Abholen der Kinder) Bahnhof Bruchsal Gleis 4
Rückkehr: 17.40 Uhr
Gebühr: 29,- EUR
inkl. Eintritt und Sonderführung zuzgl. Kosten für ein Bahnticket an Kursleiterin zu zahlen. Teilnehmer mit SchoolCard bei der Anmeldung bitte angeben.
Alle ersten Hochkulturen waren die sog. hydraulischen Kulturen, die sich an Flüssen entwickelten und so kann die Bedeutung des Nils, dem längsten Fluss der Welt, für alles Leben im Alten Ägypten nicht hoch genug  eingeschätzt werden. Wo es praktisch nie regnete, ernährte der Nil das Land. Er bot Wasser und damit Nahrung und war auch die wichtigste Verkehrsader. Ohne ihn wäre das Land eine lebensfeindliche Wüste. Ihm verdanken wir, dass vor rund 5000 Jahren eine der größten Flussoasen der Erde entstand. Doch wie gelang es den Ägyptern die schwankende Wasserführung des Nils durch Be- und Entwässerungsanlagen auszugleichen um gute Ernten zu erzielen? Ist der Nil auch die Wurzel einer der ersten aller Hochkulturen? Eine spannende Entdeckungsreise ins "Land der Unsterblichkeit" erwartet Euch im REM-Museum der Weltkulturen in Mannheim! Bitte Rucksack mit Vesper in Box und Getränk in Nachfüllflasche, Regenschutz, Block und Stift, ScoolCard (wenn vorhanden) mitbringen und bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Montag, 06.04.2020 09:40 - 15:10

Ferienabenteuer mit kinderlieben Hunden bei Wildschwein & Co, 7 bis 13 Jahre

Beschreibung

10008 D
Ferienabenteuer mit kinderlieben Hunden bei Wildschwein & Co, 7 bis 13 Jahre
Ferienkurs
Claudia Bruder
Montag, 06.04.20
Treffpunkt: 09.40 Uhr
Bahnhof Bruchsal Gleis 1 am Fahrkartenautomat
Ende: 15.10 Uhr
Gebühr: 17,- EUR
zuzgl. Kosten für ein Bahnticket, die am Bahnhof einkassiert werden. Teilnehmer mit ScoolCard bei der Anmeldung bitte angeben.
Eine Naturpädagogin mit Hundeführerlizenz begleitet Euch durch diesen erlebnisreichen Ferientag mit ausgewählten kinderlieben Begleithunden auf die schöne Rheininsel Rappenwört. Mit Übungen zur Vertrauensbildung erprobt Ihr den respektvollen, sicheren Umgang und Eure "Führungsstärke". So dürft Ihr die Hunde z. B. im Slalom führen, unterschiedliche Gangarten probieren, mit ihnen verborgene Waldpfade erkunden. Sogar die Wildschweine, die dort in weitläufigen Gehegen leben, spielen als "Trainingspartner" eine Rolle mit gefahrlosen Übungen zur Kontrolle über den Jagdtrieb des Hundes. Körpersprache und Lernverhalten der Tiere stehen dabei ebenso im Vordergrund wie Euer eigenes Verhalten. Bitte wald- und wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk tragen und Rucksack mit Vesper und Getränk für das Waldpicknick, Trinkbecher, Regenschutz, ScoolCard (wenn vorhanden) mitbringen und bitte bei der Anmeldung angeben. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag zwischen 20 und 21 Uhr die Kursleiterin anrufen (0721/4903376).

 

Dienstag, 07.04.2020 14:30 - 17:00

Wandern mit Eseln für Kinder von 8 bis ca. 13 Jahre

Beschreibung

10009 D
Wandern mit Eseln für Kinder von 8 bis ca. 13 Jahre
Ferienkurs
Katrin Dickgießer-Weiß
Dienstag, 07.04.20
Treffpunkt: 14.30 Uhr
Treffpunkt: In Bruchsal, Unterführung beim Schlachthof
Rückkehr: ca. 17.00 Uhr
Gebühr: 12,- EUR
Esel sind absolut zuverlässige, liebenswerte und ausdauernde Wanderbegleiter. An diesem Vormittag werdet Ihr einiges über die Langohren erfahren, sie putzen, streicheln und wir werden eine Wanderung unternehmen. Picknick und Getränke, feste Wanderschuhe und Regen-/ bzw. Sonnenschutz sind mitzubringen. Bei schlechtem Wetter entfällt die Wanderung (unter 07251/83730 am Abend vorher zu erfragen).

 

Mittwoch, 15.04.2020 09:40- 19:10

Riesig im Meer (Große Sonderausstellung und Wasserlabyrinth) Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids

Beschreibung

"Wissenstouren Wasserwelt" Wissenstouren für besonders begabte und wissbegierige Kids
Die pädagogisch begleiteten Exkursionen bieten mit den jeweiligen Experten in einer kleinen Gruppe den Kindern die Möglichkeit, ihre Wissbegierde und ihre Potentiale auf optimale Weise auszuschöpfen. Um möglichst homogene Gruppen gewährleisten zu können, ist ein Nachweis eines anerkannten Tests oder die ausdrückliche Empfehlung der Schule Voraussetzung zur Teilnahme. Altersempfehlung: ca. 7-13 Jahre (die Kinder sollen sicher lesen und schreiben können)

Die Kursgebühren beinhalten (falls nicht anders vermerkt) Eintritte, Führungsprogramm und sämtliche Materialkosten; die Fahrkosten sind anteilig an die Kursleiterin zu bezahlen. Treffpunkte für Karlsruher Kinder bitte mit der Kursleiterin vereinbaren (0721/4903376).

10004 D
Riesig im Meer (Große Sonderausstellung und Wasserlabyrinth) Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Claudia Bruder, Hubert Bruder
Mittwoch, 15.04.20
Treffpunkt: 09.40 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 1, am Fahrkartenautomat
Rückkehr: 19.10 Uhr
Gebühr: 29,- EUR
inkl. Eintritt mit Sonderführung, Workshop und Material zuzgl. Kosten für ein Bahnticket an Kursleiterin zu zahlen. Teilnehmer mit SchoolCard bei der Anmeldung bitte angeben.
Die große Säulenhalle im Schloss Rosenstein in Stuttgart bietet Euch ein echtes Meeresabenteuer. Ihr steigt ins U-Boot, taucht ab und geht auf eine Reise in die geheimnisvolle Welt unter Wasser! Seiwal und Pottwal, Walhai und Weißer Hai: hier begegnet Ihr den Riesen der Meere. Den 13 Meter langen Seiwal werdet Ihr in einer Sonderführung intensiv erkunden ebenso wie die geheimnisvolle Tiefsee. Ihr seht einen 190 Millionen Jahre alten riesigen Fischsaurier in sensationeller Erhaltung und das gewaltige Gebiss von Megalodon, dem absoluten Schrecken der Weltmeere der Urzeit. Im Workshop stellt Ihr im Zeitraffer die Versteinerung eines Riesenhaizahns her. Anschließend erforschen wir im Wasserlabyrinth die Tiere unserer Gewässer. Bei ungünstigem Wetter gibt es dazu ein spannendes Alternativprogramm. Bitte wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk tragen sowie Rucksack mit Vesper in Box und Getränk in Nachfüllflasche, Regenschutz, Block und Stift, Aquariumsnetz (soweit vorhanden).

 

Samstag, 25.04.2020 10:00 - 12:00

Knigge für Kids von 8 bis 12 Jahren

Beschreibung

10010 D
Knigge für Kids von 8 bis 12 Jahren
Karin Müller-Grunwald
Samstag, 10.00 - 12.00 Uhr
Bürgerzentrum, Seminarraum 5
Gebühr: 10,- EUR
Termin: Sa, 25.04.20
Auf spielerische Weise sollen den Kindern Umgangsformen und Tischkultur vermittelt werden. Praktische Beispiele werden im Rollenspiel angeboten und geübt: das Verhalten in der Schule, Umgang mit Lehrern und den Klassenkameraden, allgemeine Regeln im Restaurant und Zuhause. Die Kinder sollen erkennen, was heute "cool" und somit angemessen ist.

 

Donnerstag, 30.04.2020 19:10 - 22:00

Fledermausabenteuer im Weingartener Moor für Familien mit Kindern ab 5 Jahren in der Walpurgisnacht

Beschreibung

10910
Fledermausabenteuer im Weingartener Moor für Familien mit Kindern ab 5 Jahren in der Walpurgisnacht
Claudia Bruder, Hubert Bruder
Donnerstag, 30.04.20
Treffpunkt: 19.10 Uhr
am Parkplatz direkt an der B3 zwischen Weingarten und Grötzingen (links),
Ende: ca. 22.00 Uhr
Gebühr: 12,- EUR
ermäßigt: 9,- EUR
Dieses spannende Abenteuer führt ins Moor zu den geheimnisvollen Fledermäusen, die wir mit neuester Technik belauschen. Bei der Erkundung der faszinierenden Flattertiere, werden auch Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen! Bitte feste Schuhe tragen, Jacke für die Nacht und Taschenlampe mitbringen. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag (19-21 Uhr) die Kursleiter anrufen (0721/4903376)!

 

Freitag, 22.05.2020 10:00 - 16:00

Erlebnis-Tag mit Pferden für Kinder von 8 - 12 Jahren

Beschreibung

Persönlichkeitsentwicklung / Psychologie

Alexandra Lohr &Team

10011 D
Erlebnis-Tag mit Pferden für Kinder von 8 - 12 Jahren
Alexandra Lohr
Freitag, 22.05.20
Treffpunkt: 10.00 Uhr
Hof Siedental, Siedental 2, 76356 Weingarten
Ende: 16.00 Uhr
Pferdegestützte Coachings, Hof Siedental, Siedental 2, 76356 Weingarten
Gebühr: 55,- EUR
inkl. Getränke und Mittagssnack
Auf Hof Siedental in Weingarten lebt eine kleine Pferdeherde. Dorthin laden wir euch für einen Tag lang ein um alles rund um das Pferd und Pony herum zu erfahren. Was sind Pferde für Tiere? Was bedeutet Fluchttier? Was bedeutet Herdentier? Was essen Pferde? Wie schlafen sie und benötigen sie um glücklich und gesund zu sein? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen wir uns über den Tag hinweg in der Theorie, aber auch in der Praxis. Wir werden die Pferde pflegen, sie hegen, mit ihnen spazieren gehen und auch mal reiten zum Abschluss an diesem Tag. Den Tag lassen wir dann noch gemeinsam mit der Pferdeherde ausklingen und genießen den freundschaftlichen und partnerschaftlichen Kontakt zu ihnen. Angesprochen sind Kinder zwischen dem 8. und dem 12. Lebensjahr, die den Kontakt zu Pferden nicht ausschließlich über das Reiten erfahren möchten. Kinder, die Interesse am Pferd haben und auch die Besonderheiten rund um das Pferd erlernen und erfahren möchten. Mitzubringen: Regenfeste Kleidung, feste Schuhe, lange Hose (für das Reiten) Fahrrad-/Reithelm, Essen, Trinken

 

Sonntag, 26.07.2020 09:20 - 18:30

Heimliche Klimaschützer rätselhafte Moore - Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids

Beschreibung

"Wissenstouren Wasserwelt" Wissenstouren für besonders begabte und wissbegierige Kids
Die pädagogisch begleiteten Exkursionen bieten mit den jeweiligen Experten in einer kleinen Gruppe den Kindern die Möglichkeit, ihre Wissbegierde und ihre Potentiale auf optimale Weise auszuschöpfen. Um möglichst homogene Gruppen gewährleisten zu können, ist ein Nachweis eines anerkannten Tests oder die ausdrückliche Empfehlung der Schule Voraussetzung zur Teilnahme. Altersempfehlung: ca. 7-13 Jahre (die Kinder sollen sicher lesen und schreiben können)

Die Kursgebühren beinhalten (falls nicht anders vermerkt) Eintritte, Führungsprogramm und sämtliche Materialkosten; die Fahrkosten sind anteilig an die Kursleiterin zu bezahlen. Treffpunkte für Karlsruher Kinder bitte mit der Kursleiterin vereinbaren (0721/4903376).

10013 D
Heimliche Klimaschützer rätselhafte Moore - Wissenstouren Wasserwelt für besonders begabte und wissbegierige Kids
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Claudia Bruder, Hubert Bruder
Sonntag, 26.07.20
Treffpunkt: 09.20 Uhr
Bahnhof Bruchsal, Gleis 1, am Fahrkartenautomat
Rückkehr: 18.30 Uhr
Gebühr: 26,- EUR
inkl. Eintritt und Material zuzgl. Kosten für ein Bahnticket an Kursleiterin zu zahlen. Teilnehmer mit SchoolCard bei der Anmeldung bitte angeben.
Moore sind gigantische Wasserspeicher. Aber wusstet Ihr auch dass sie Topklimaschützer sind? Bei einer spannenden Forschungsreise ins Hochmoor Kaltenbronn wird es mit Experimenten, einer Turmbesteigung und einer Rallye im Infozentrum richtig spannend. Bei Eurer Erkundungstour mit einer Naturpädagogin erwarten Euch einige Überraschungen wie sogar eine echte Schlangenhaut zum Anfassen. Dabei werdet Ihr aber auch Feinde der Moore aufspüren wie z.B. Fichte und Adlerfarn und am Ende wissen, dass wirksamer Moor- und Naturschutz ganz anders aussieht wie bisher gedacht.
Bitte wald- und wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk tragen und Rucksack mit Vesper in Box und Getränk in Nachfüllflasche, Regenschutz, Block und Stift, ScoolCard (wenn vorhanden) mitbringen und bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Mittwoch, 12.08.2020 13:50 - 19:45

Zirkusvariete rund ums Pferd im Alten Schlosspark zu Menzingen, mit Badespaß, 7 bis 13 Jahre

Beschreibung

10012 D
Zirkusvariete rund ums Pferd im Alten Schlosspark zu Menzingen, mit Badespaß, 7 bis 13 Jahre.
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Karlsruhe
Ferienkurs
Claudia Bruder, Elke Marz
Mittwoch, 12.08.20
Treffpunkt: 13.50 Uhr, Zustieg
Bahnhof Bruchsal, Gleis S32 (S-Bahn nach Menzingen) Kursleiterin ist mit Fahrkarte für Ihre Kinder im Zug nach Menzingen und gibt sich zu erkennen.
Ende: 19.45 Uhr
Gebühr: 28,- EUR
inkl. Material und Programm mit therapeutisch geschulten Pferden, zuzgl. Kosten für ein Bahnticket, die am Bahnhof einkassiert werden. Teilnehmer mit ScoolCard bei der Anmeldung bitte angeben.
Bei dieser Zirkusvarieté im schönen Alten Schlosspark zu Menzingen seid Ihr die Stars in der Manage! Unter der Leitung ausgebildeter Trainer/-innen mit therapeutisch geschulten Pferden und Ponys dürft Ihr echte Kunststücke einüben und zu Musik vorführen. Dazu schmückt Ihr Euch und das Pferd ganz originell passend zu Eurer Zirkusnummer. Dabei baut Ihr Vertrauen auf und erlebt, dass alles Glück im Zusammenspiel mit diesen wundervollen Tieren liegt. Wenn die Temperaturen es zulassen, erwartet Euch noch ein ungefährlicher Badespaß im Schlossteich. Bitte Vesper und Rohkost - auch fürs Pferd- in der Vesperbox, Getränk, Sonnencreme, Regenschutz im Rucksack, ScoolCard (soweit vorhanden), Badesachen und Handtuch; bunte Tücher, Schleifen usw. zum Schmücken von Kind und Pferd mitbringen. Wetterangepasste Kleidung und Schuhe, keine Reitstiefel tragen, Helm wird nicht benötigt. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag zwischen 18 und 20 Uhr die Kursleiterin anrufen (0721/4903376).

 

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats