Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

, 18.00
80. Jahrestag der Zerstörung von Coventry
Gedenkgottesdienst mit der Versöhnungs-Litanei von Coventry

Kurzbeschreibung

Veranstaltungsort: Kirche in Bruchsal und Büchenau

Beschreibung

Informationen über den genauen Veranstaltungsort ab Mai 2020 zu erfragen beim Ev. Pfarramt Staffort-Büchenau, Pfarrer Dr. Holger Müller, Gartenstr. 31, 76297 Stutensee Tel. 07249/8977, E-Mail: pfarrer@kg-staffort-buechenau.de  

An die Zerstörung von Bruchsal 1945 erinnern muss auch heißen, über den 80. Jahrestag der Bombardierung von Coventry am 14. November 1940 zu sprechen. Es war der folgenreichste aller deutschen Luftangriffe auf England. Massiv wurden zivile Wohngebiete und Kulturgüter zerstört, fast 600 Menschen kamen ums Leben. Trotz großer Verwüstungen wurde bei der Weihnachtsmesse inmitten der Ruinen zur Versöhnung aufgerufen und – aus Nägeln des Brandschutts der Kathedrale – das Nagelkreuz von Coventry zusammengefügt. Gemeinsam mit den Worten „Vater, vergib“ gilt es als Zeichen von Versöhnung und Frieden.

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden (ACG) Bruchsal c/o Marieluise Gallinat-Schneider

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden (ACG) Bruchsal c/o Marieluise Gallinat-Schneider
Josef-Kunz-Straße 4
76646 Bruchsal

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats