, 16:00 Uhr
Wintermärchen 2019/2020
Die Reise durch das Schweigen

Beschreibung

Wintermärchen 2019/20 Mauro Guindani / Paul Maar Die Reise durch das Schweigen Es war einmal eine böse Fee, die unbedingt den Platz der weißen Königin einnehmen wollte. Vor den Augen ihres Kindes wird die weiße Königin in einen tiefen Brunnen gestoßen. Die Fee nimmt als Schwarze Königin den Platz neben dem König ein und nimmt dem Kind die Sprache, damit es sie nicht verrät: Es soll nie sprechen und keinen Namen haben. An seinem vierzehnten Geburtstag macht sich das Kind auf die Suche nach seiner Stimme und seinem Namen. Es wird eine lange Reise voller Abenteuer und Begegnungen mit Feinden und Freunden. Die Koralle spielt das wunderbare Märchen vom Erwachsen werden, der Suche nach Identität und von der Kraft der Freundschaft und Liebe als Wintermärchen 2019/2020. Geschrieben haben es der Erfinder der „Sams“ - Geschichten Paul Maar und Mauro Guindani. Inszenierung: Marcus Joos Es spielen: Tobias Rieß, Till Schau, Julian Schlichter, Johannes Durst, Sofie Kuhn, Nadine Weissenberger, Rebecca Ihle, Vanessa Smith, Celina Weindel, Luisa Zirpel, Elisabeth Rieger, Monika Schumacher, Lea Becker, Oriana Reichert, Judith Rieger-Tóth, Petra Peter. Ab dem 7. Dezember 2019 im Theater im Riff Bruchsal Vorstellungen: 07., 08., 14., 15., 21., 22., 26. Dezember 2019 / 04., 05., 11., 12., 18., 19., 25., 26. Januar 2020jeweils 16 Uhr– Theater im Riff, Bruchsal Karten ab 09. November: Buchhandlung Braunbarth Bruchsal und unter www.diekoralle.de Erwachsene zahlen 10 EUR, Kinder & Ermäßigte zahlen 6 EUR. Ermäßigungen werden jeweils an der Kasse gewährt und abgezogen.

Veranstaltungsort
Veranstalter

Amateurtheater Die Koralle e. V.

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats