Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

.April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März

Dienstag, 25.02.2020 - Mittwoch, 07.10.2020 18:00 bis 20:00 Uhr

Fachklasse Malerei

Beschreibung

Fachklassen Malerei Bruchsal   Die Fachklassen Malerei der MuKs sind für alle gedacht, die sich intensiv mit der Kunst befassen wollen - sei es als Neu- oder Wiedereinsteiger, als praktische Ergänzung zum Kunstunterricht an der Schule, als Hobby oder mit beruflichen Ambitionen in Richtung Kunst. Unter der individuellen Anleitung kann jeder Kursteilnehmer malerisch experimentieren und sich weiter entwickeln: Lasurmalerei oder Spachteltechnik, mit Aquarell-, Öl- oder Acrylfarben, auf kleinem wie auf großem Format, auf Leinwand oder Papier, in verschiedenen Stilrichtungen - impressionistisch, naturalistisch, expressionistisch, gegenständlich oder abstrakt.   Die Fachklasse bei Tomislav Hrkac (Tomo) findet immer mittwochs, vom 25. März bis zum 7. Oktober (außer in den Ferien, nicht am 20. Mai, nicht am 29. Juli) von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene treffen sich im Malersaal, Kunsthof der MuKs, Moltkestraße 17a in Bruchsal. Der Einstieg ist jederzeit möglich.   Die Kosten betragen 5 x 48,-.   Informationen unter 07251/9134-0. Anmeldung über die Homepage der MuKs Bruchsal (www.muks-bruchsal.de).

Donnerstag, 26.03.2020 - Donnerstag, 15.10.2020 10:30 bis 12:30 Uhr

Fachklasse Malerei am Vormittag

Beschreibung

Fachklassen Malerei Bruchsal   Die Fachklassen Malerei der MuKs sind für alle gedacht, die sich intensiv mit der Kunst befassen wollen - sei es als Neu- oder Wiedereinsteiger, als praktische Ergänzung zum Kunstunterricht an der Schule, als Hobby oder mit beruflichen Ambitionen in Richtung Kunst. Unter der individuellen Anleitung kann jeder Kursteilnehmer malerisch experimentieren und sich weiter entwickeln: Lasurmalerei oder Spachteltechnik, mit Aquarell-, Öl- oder Acrylfarben, auf kleinem wie auf großem Format, auf Leinwand oder Papier, in verschiedenen Stilrichtungen - impressionistisch, naturalistisch, expressionistisch, gegenständlich oder abstrakt.   Die Fachklasse bei Tomislav Hrkac (Tomo) findet immer donnerstags, vom 26. März bis zum 15. Oktober (außer in den Ferien, nicht am 21. und 28. Mai) von 10.30 bis 12.30 Uhr statt. Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene treffen sich im Malersaal, Kunsthof der MuKs, Moltkestraße 17a in Bruchsal. Der Einstieg ist jederzeit möglich.   Die Kosten betragen 5 x 48,-.   Informationen unter 07251/9134-0. Anmeldung über die Homepage der MuKs Bruchsal (www.muks-bruchsal.de).

Zeltlager am Bodensee

Montag, 24.08.2020 - Freitag, 04.09.2020

Großes Zeltlager der KjG St. Peter und Paul

Beschreibung

Wie jedes Jahr veranstalten wir auch 2020 wieder ein legendäres Zeltlager! Diesmal lassen wir uns auf dem wunderschönen Zeltplatz „Tunau“ bei Kressbronn am wunderschönen Bodensee nieder. Teilnehmen dürfen alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 15 Jahren. Neben vielen Spielen und Singen am Lagerfeuer erwarten Euch wieder viele andere Aktivitäten – unter anderem ein Völkerballturnier, den traditionellen Casino-Abend und einen Tagesausflug mit Schwimm-badbesuch. Hört sich das nicht gut an? :)

Alle weiteren Informationen, Anmeldeformulare und eine Packliste findest Du auf unserer Website.

Samstag, 29.08.2020 - Samstag, 05.09.2020

Kinderfreizeit

Dienstag, 01.09.2020 18:00 Uhr

Jogging und Walking

Beschreibung

Info: Geschäftsstelle Tel.: 07251 14868

Donnerstag, 03.09.2020 18:00-23:00 Uhr

Afterwork Atrium

Beschreibung

Das Atrium in Bruchsal eröffnet die Tore. Die erste Afterwork in der Umgebung mit einer atemberaubenden Location, einem unvergleichlichem Ambiente und passender Musik.

Das Atrium verwandelt sich in eine Location der Extraklasse. Lasst den Abend ausklingen und genießt diesen gemeinsam mit Freunden und Arbeitskollegen unter freiem Himmel.

Nutz die Gelegenheit, um zu networken und neue Kontakte aus Bruchsal und der Umgebung zu knüpfen.

Freitag, 04.09.2020 18:00 Uhr

Jogging und Walking

Beschreibung

Info: Geschäftsstelle Tel.: 07251 14868

Freitag, 04.09.2020 - Sonntag, 06.09.2020

Reitturnier

Samstag, 05.09.2020 08:50 - 21:20

Auf Eiszeitjägerpfaden durchs Felsenlabyrinth zum berühmten Blautopf

Beschreibung

10928
Auf Eiszeitjägerpfaden durchs Felsenlabyrinth zum berühmten Blautopf
Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Bretten
Claudia Bruder
Samstag, 05.09.20
Treffpunkt: 08.50 Uhr
Bahnhofshalle Bruchsal, Gleis 1, am Fahrkartenautomat
Rückkehr: ca. 21.20 Uhr
Gebühr: 16,- EUR
zuzgl. Kosten für ein Bahnticketanteil an die Kursleiterin zu zahlen. Teilnehmer mit KVV Dauerkarte bei der Anmeldung bitte mitteilen.
Diese Tour lässt Sie die Höhlenkultur der letzten Eiszeit hautnah erfahren! Der Blaubeurer Eiszeitjägerpfad führt zu einer Steinzeithöhle, eine der bedeutendsten Fundstätten der Urgeschichte, durch das Felsenlabyrinth mit der beeindruckenden Felsformation "Küssende Sau" wie von Künstlerhand geschaffen. Als Höhepunkt  fasziniert  der berühmte, sagenumwobene Blautopf mit einzigartiger Farbgebung aus mystischer Quelle der "schönen Lau".  Weitere Besonderheiten sind das alte Benediktinerkloster und das "Klein Venedig" genannte Gerberviertel der mittelalterlichen Altstadt Blaubeurens, deren urgeschichtliches Museum, die ältesten Kunstwerke der Menschheit präsentiert. Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag (19-21 Uhr) die Kursleiterin anrufen (0721 / 4903376). Bitte Vesper und Getränk mitbringen. Festes Schuhwerk und wald- und wetterangepasste Kleidung tragen.

 

Samstag, 05.09.2020

MundART Kultur Openair im Rahmen des Jubiläums "1250 Jahre Heidelsheim"

Sonntag, 06.09.2020 11:00 Uhr

Stammtisch des Fördervereins Deutsches Musikautomaten Museum

Beschreibung

Eine ganz besondere, unterhaltsame "Wirtschaftsgeschichte" mit Robert Fies über Gaststätten, Brauereien und Weinstuben in Bruchsal (1745 bis 1945) 

Eingeladen zu dem Vortrag in der Historischen Wirtschaft im 2. Obergeschoss des Bruchsaler Barockschlosses sind neben den Mitgliedern, die freien Eintritt erhalten, auch interessierte Gäste. Für Nicht-Mitglieder wird der reguläre Schlosseintritt in Höhe von 8 Euro erhoben, die Veranstaltung selbst ist unentgeltlich.

Logo der Stadt Bruchsal

Sonntag, 06.09.2020 13:30 - 17:30 Uhr

Europäischer Tag der jüdischen Kultur

Beschreibung

 

 

 

 

 

Der eindrucksvolle jüdische Friedhof auf dem Eichelberg zwischen Bruchsal und Obergrombach erlebte den schlimmsten Einschnitt während der NS-Diktatur, als viele Gräber geschändet und ihrer Steine beraubt wurden. Nicht zuletzt durch die Bemühungen der Stadt Bruchsal ist wieder ein würdiger Zustand hergestellt. Thematisiert wird bei den Führungen zum Europäischen Tag der jüdischen Kultur auch die Deportation nach Gurs am 22. Oktober 1940, die dem jüdischen Leben im Raum Bruchsal vor 80 Jahren ein Ende bereitete.

Männer müssen auf dem Friedhof eine Kopfbedeckung tragen, allgemein wird um angemessene Kleidung für den Besuch gebeten.


Anfahrt von der Bundesstraße 3 zwischen Untergrombach und Bruchsal über die Zufahrtsstraße zur General-Dr.-Speidel-Kaserne. Hinweisschilder vorhanden.


Veranstalter: Stadt Bruchsal und Heimatverein Untergrombach


 

 

Dienstag, 08.09.2020 18:00 Uhr

Jogging und Walking

Beschreibung

Info: Geschäftsstelle Tel.: 07251 14868

Freitag, 11.09.2020 18:00 Uhr

Jogging und Walking

Beschreibung

Info: Geschäftsstelle Tel.: 07251 14868

Samstag, 12.09.2020 10:00 Uhr

Hin zum Rhein - von Bruchsal zur Insel Rott

Beschreibung

Diese landschaftlich schöne Tagestour führt uns von Bruchsal zur Insel Rott, entlang an Bächen, Streuobstwiesen und Wäldern. Reizvolle Landschaften lassen keine Langeweile fürs Auge aufkommen und ein Halt am Rhein bietet optimale Gelegenheit, die Seele baumeln zu lassen. Nach einer gemeinsamen Einkehr folgen wir dem Rhein noch ein Stück flussaufwärts bevor wir die Rückreise nach Bruchsal antreten. Die Strecke eignet sich für Raderfahrene und Hobbyradler zugleich und führt über wechselnde Bodenbeläge. Hingewiesen wird auf ein verkehrssicheres Fahrrad, einen Fahrradhelm sowie dem Wetter angepasste Kleidung.

 

Anmeldung erforderlich bis 11.09.2020, 10:00 Uhr. Maximal 30 Teilnehmer.

Gastronomische Leistungen sind nicht in der Gebühr enthalten.

Bei sehr schlechter Witterung keine Durchführung.

Veranstalter: Touristinformation Bruchsal in Zusammenarbeit mit der AGENDA Radfahren und der ADFC Ortsgruppe Bruchsal.

Samstag, 12.09.2020 - Montag, 14.09.2020

Oktoberfest des Schützenvereins Untergrombach

Beschreibung

Untergrombacher Oktoberfest im großen Festzelt auf dem Vereinsgelände am RötzenwegWir bieten Bayerische Spezialitäten wie Haxen, Bayerischer Spießbraten, Weißwürste, Ofenfrische Brezeln und natürlich das Original OktoberfestbierSamstag Festbeginn 17 Uhr, ab 19.30 Uhr Zünftige Blasmusik, um ca. 21 Uhr Siegerehrung OrtsturnierschießenSonntag Frühschoppen ab 11 Uhr, Nachmittags Kaffee und KuchenMontag Festbeginn um 17 Uhr, ab 19.30 Uhr zünftige BlasmusikAuf Ihren Besuch freut sich der Schützenverein 1972 e.V. Untergrombach

Kontakt

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 22
76646 Bruchsal 
Tel. 07251 505 94 61
touristinformation@btmv.de

 

Sitzungstermine des Gemeinderats