Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationsseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Vorfall am Ententeich im Bruchsaler Schlossgarten

Leider hat sich Ende vergangener Woche am Ententeich im Bruchsaler Schlossgarten ein Vorfall ereignet, der uns alle betroffen gemacht hat. Bislang Unbekannte haben dort in der Nacht zum Freitag (07.05.21) die Enten mit Bruchstücken der steinernen Teiche angegriffen und verletzt. Zwei Küken kamen dabei gar ums Leben. Wir möchten eindringlich an die Vernunft derjenigen, die sich aus einer solchen Untat einen Spaß machen, appellieren und bitten um sachdienliche Hinweise von eventuellen Beobachterinnen und Beobachtern. Falls Sie in Zusammenhang mit dem Ententeich etwas Verdächtiges beobachtet haben oder in der Zukunft beobachten, wenden Sie sich bitte an die Polizei.

Städtisches Museum Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Eintrittspreise:
Erwachsene 8 Euro
Ermäßigt (Schüler/-innen, Studierende, Schwerbehinderte) 4 Euro
Familienkarte 20 Euro
Gruppenpreis (ab 20 Personen) 7,20 Euro p. P.
(inkl. Eintritt ins Barockschloss und ins Deutsche Musikautomaten-Museum)

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr,
montags nur an Feiertagen,
24./25./31. Dezember geschlossen,
1. Januar ab 13 Uhr geöffnet.

Kontakt bei Fragen und für Buchung von Führungen
(07251) 79-253
regina.bender@bruchsal.de

Plakat mit Erdmännchen