Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Es geht los: Der Kultursommer im Atrium 2020!

Kulturelle Highlights

Mit einem breitgefächerten, vielfältigen Kulturangebot lädt Bruchsal seine Bürgerinnen und Bürger und seine Gäste aus Nah und Fern ein. Badische Landesbühne, Musik- und Kunstschule, mehrere Amateurtheater, Kleinkunst, ein mannigfaltiges Musikangebot von traditionellem Chorgesang bis Gospel und Jazz, Ausstellungen und Museen – Monat für Monat bietet sich ein bunter Strauß an kulturellen Highlights.

Als feste Größe im Januar eines jeden Jahres etabliert hat sich das Neujahrskonzert der Stadt Bruchsal mit dem Mannheimer Stamitz-Orchester. Vielbesucht sind auch die renommierten Schlosskonzerte des Kulturrings im Kammermusiksaal, die Meisterkonzerte in der Peterskirche – darunter das beliebte Silvesterkonzert – und das sommerliche Serenadenkonzert des Sinfonieorchesters beim Belvedere.

Die lebendige Theaterszene wird bereichert durch die Freiluftaufführungen des Amateurtheaters Koralle im Juni am Belvedere, dem Theatersommer der Badischen Landesbühne im Juli im Schlossgarten sowie den Auftritten des Theater- und Kulturvereins „Bundschuh“ im Atrium am Fuß des Untergrombacher Michaelsberges.

Besuchen Sie unsere verschiedenen Museen und Ausstellungen. Im Kunstverein Damianstor direkt am Barockschloss finden jährlich vier Ausstellungen zeitgenössischer Künstler statt.

Alle zwei Jahre begeistert das mittelalterliche Bergfried-Spectaculum im Bruchsaler Bürgerpark seine großen und kleinen Besucher.

Auch die Bruchsaler Kindergärten und Schulen tragen zu dieser abwechslungsreichen Stadtkultur bei, etwa durch den Sommertagszug Anfang Mai, den Tag der Schulmusik und das Kooperationskonzert „Yes Jazz“.
 
Der Terminkalender der Stadt Bruchsal bietet Ihnen noch viele weitere interessante Veranstaltungen.

Bunte Sonne, Stadt-Logo und Schriftzug "Kultursommer im Atrium"

Kultursommer im Atrium

Kunstschaffende aus den Bereichen Musik, Schauspiel, Kabarett und anderen haben derzeit kaum Auftrittsmöglichkeiten. So entstand bei der Stadt Bruchsal die Idee, den hiesigen Kulturträgern ein Forum zu bieten. Das Konzept ist denkbar einfach: Ein Platz, viele Künstler. Die Umsetzung bedarf allerdings einer umfangreichen Planung und Vorbereitung. Der Platz war schnell gefunden: Das Atrium am Bergfried. Künstler/-innen meldeten sich ebenfalls in großer Zahl.
Kultur, Sommer und Atrium passen bestens zusammen und haben Tradition. Deswegen war es naheliegend, aus diesen drei Elementen ein Kultur-Festival in Korona-Zeiten zu entwickeln: Der „Kultursommer im Atrium 2020“ war geboren. Jetzt soll dieses Event laufen lernen. Thomas Adam ist mit der Kulturabteilung der Stadt Bruchsal dabei, Wochenende für Wochenende das Programm zusammenzustellen.
Mehr Infos...

Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen