Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationsseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Band 23

Titelblatt 23

Jürgen Stude: Geschichte der Juden in Bruchsal
2007. - 431 S. : zahlr. Ill.
ISBN 978-3-89735-441-8  22,80 €


Seit dem Mittelalter lebten Juden in Bruchsal und Ende des 19. Jahrhunderts beherbergte Bruchsal eine der größten israelitischen Gemeinden Badens. Mit dem vorliegenden Buch gelingt es dem Autor, das Wissen über die 700 Jahre währende jüdische Geschichte Bruchsals erstmals zusammenzuführen und ebenso eindrucksvoll wie anschaulich zu schildern. Für diese Veröffentlichung wurden erstmals auch bislang unerforschte Quellen ausgewertet, zahlreiche Abbildungen und Kurzbiografien ergänzen die historischen Daten und Fakten.



zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas Moos
Otto-Oppenheimer-Platz 5
76646 Bruchsal
Telefon 07251/79-708
Fax 07251/79-11708
Gebäude Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz 5
Aufgaben Stadtarchiv