Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationsseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Digitaler Sommertagszug 2021

Gemalte, lachende Sonne mit roten Strahlen; Logo der Stadt Bruchsal; Schriftzug "Sommertagszug in Bruchsal"

Karola Vettermann und Regina Bender präsentieren Modell im Video

Am Sonntag, 2. Mai 2021, zieht der digitale Sommertagszug per Video über die Bildschirme! Karola Vettermann, Präsidentin des Sommertagzug-Komitees Bruchsal, und die Leitern des Städtischen Museums Bruchsal, Regina Bender, präsentieren das in liebevoller Detailarbeit gestaltete Modell von Wilhelm Hillenbrand.

Was ist der Sommertagszug?

Der mittelalterliche volkstümliche Brauch des Winteraustreibens wurde vor über hundert Jahren in Bruchsal wiederbelebt: Ein fröhlicher Frühlingszug mit bis zu 2.000 jungen Teilnehmern aus zahlreichen Schulen, Kindergärten und Vereinen bewegt sich durch die Straßen unserer Stadt. Mit buntem Papier umwickelte Stecken, Brezeln und Eier sind die obligatorischen Symbole, die schon seit ältesten Zeiten den Sieg des Sommers über die Kälte des Winters versinnbildlichen. Auf einem Wagen wird ein Schneemann mitgeführt und zum Abschluss im Schlosshof verbrannt. Auf keinen Fall fehlen darf das traditionelle Lied: "Strih, Strah, Stroh/ Der Sommerdag isch do." Der Frühling kann kommen!

Zurück

Kontakt

Stadt Bruchsal
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal

Infozentrale
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222

info@bruchsal.de