Ehrenamtliche

Qualifizierung & Fortbildung

Qualifizierung, Stärkung der fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Reflexion und Austausch wollen wir mit der Reihe „Fit fürs Engagement“ bieten. „Fit fürs Engagement“ steht allen ehrenamtlich Engagierten in Bruchsaler Vereinen, Einrichtungen, Initiativen und Selbsthilfegruppen offen. Dabei werden die Angebote finanziell von der Stadt Bruchsal gefördert und sollen das vielseitige Engagement in unserer Stadt würdigen.

Hier ist eine Liste der Seminarangebot für Ehrenamtliche, die wir seit unserem Beginn im Sommer 2018 bereits angeboten haben:

  • 3 Termine zu "Schreiben wie ein Profi - Presseberichte leicht und schnell verfasst
    Grundlagen + Schreibwerkstatt
  • Impulsvortrag "Datenschutz im Verein und Non-Profit Organisationen 

Sie können uns gerne Ihre Anregungen zu geeigneten Themen und Referenten zukommen lassen. Noch mehr freuen wir uns, wenn Sie sich an der Umfrage zu Wunschthemen beteiligen (siehe PDF Dokument).

Anerkennung & Wertschätzung

Wer sich freiwillig einsetzt und engagiert, dessen Tun sollte auch anerkannt werden. Es gibt verschiedene Formen der Anerkennung, die wir hier zusammengestellt haben.

Engagementnachweis

Eine offizielle Anerkennung ihrer ehrenamtlich Tätigen ist der einheitliche Engagementnachweis der Landesregierung von Baden-Württemberg. Ein Nachweis Ihrer geleisteten Arbeit kann sich auch bei der Bewerbung um Ausbildungs-, Studien- oder Berufsplatz von Vorteil erweisen. Gerne stellen wir ehrenamtlich Tätigen einen solchen Engagementnachweis aus. Weitere Informationen hier (305 KB) und unter www.engagementnachweis-bw.de.

Wertschätzung durch Fortbildungsmöglichkeiten

Unter Qualifizierung & Fortbildungen finden Sie unsere aktuellen Themen und Termine der Reihe „Fit fürs Engagement“. Durch kostengünstige/ kostenfreie Seminaren möchten wir Ihre Leistung und Arbeit wertschätzen und Sie durch Fachlichkeit der Referenten unterstützen.

Bundesweite und internationale Anerkennung Engagement

  • Jedes Jahr im September wird deutschlandweit die Woche des Bürgerschaftlichen Engagament ausgerufen
  • Der Internationaler Tag des Ehrenamtes ist am 05. Dezember

"Dankeschön"

Jede Organisation sollte auf ihre Art und Weise „Dankeschön“ an ihre ehrenamtlich Engagierten sagen.

Zurück zur Startseite von Bürgerengagement in Bruchsal

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Kontaktieren Sie uns:

Engagementbüro
Ansprechpartnerin
Lara Notheis

Büro 1.09, Rathaus am Marktplatz
Tel.: 07251/ 79-347
engagiert@bruchsal.de

Nächste Sprechstunde:MI. 18.09.201910.30 Uhr bis 11.30 Uhr