Bruchsaler Prunksitzungen (auch Kinderprunksitzungen)

Die GroKaGe Bruchsal lädt ein zur Großen Prunksitzung


Am Samstag, den 2. März veranstaltet die GroKaGe Bruchsal ihre Große Prunksitzung. Um 18.11 Uhr beginnt das närrische Spektakel im Rechbergsaal im Bürgerzentrum. Ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Tänzen und mitreißenden Darbietungen zahlreicher lokaler und überregionaler Fasnachtsgrößen wird bestimmt wieder für eine bombastische Stimmung im Saal sorgen. Wer dies nicht verpassen möchte – Karten können im Touristcenter beim Bürgerzentrum erworben werden, einige wenige Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Gigantische Prunksitzung der GroKaGe Bruchsal

Mit der Großen Prunksitzung am Samstag, den 02.03.2019 um 18.11 Uhr steht der Höhepunkt der diesjährigen Karnevals-Kampagne auf dem Terminkalender.
 
Wieder einmal lädt die GroKaGe Bruchsal 1879 e.V. ihre Narrenschar zur großen Prunksitzung ins Bürgerzentrum Bruchsal ein. Die letzten Jahre boten die Bruchsaler Karnevalisten dem Publikum im ausverkauften Rechbergsaal ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Tänzen und mitreißenden Darbietungen zahlreicher lokaler und überregionaler Fasnachtsgrößen.

Das Sitzungskomitee für die Prunksitzung 2019 hat sich mal wieder ins Zeug gelegt, die monatelangen Planungen sind nun fast abgeschlossen. Und das neue Programm steht dem aus den Vorjahren in nichts nach.
Dabei hoffen die Jecken der GroKaGe wieder auf den zahlreichen Besuch und die Unterstützung Ihrer Brusler Narrenschar, um dann im ausverkauften Rechbergsaal des Bürgerzentrums unter den strengen Augen von Graf Kuno (Heimfried Werner) und seinem getreuen Knappen Baldrian (Stefan Buchholz) eine stimmungsgeladene und närrisch–fröhliche Sitzung mit der Brus´ler Narrenhymne: „dem Brusler Dorscht“ zu beginnen.
 
Auf der von Meisterflorist und Ehrensenator Peter Sieg prächtig geschmückten Bühne des Bürgerzentrums und vor der Kulisse des Bruchsaler Schlosses darf man sich heute schon auf einige Überraschungsgäste freuen. Auch fernsehsitzungserfahrene Teilnehmer, wie Jutta Hinderberger als Kättl Feierdaach, werden das Publikum mit gekonntem Witz, schwarzen und eindeutig zweideutigem Humor unterhalten.
 
Die Tanzgarden und auch das Tanzmariechen werden Ihr Können unter Beweis stellen und ihre perfekt einstudierten Tänze präsentieren.
 
Die Showtanzgruppe „Lipstick“ und das Männerballett „Saalbachschwalben“ sind aus der Prunksitzung nicht mehr wegzudenken und konnten mit mitreißenden Tänzen überzeugen. Auch für die diesjährige Sitzung wurde fleißig trainiert und alle freuen sich schon, dem Bruchsaler Publikum „einzuheizen“.
 
Schon traditionell wird der Fanfarenzug Bruchsal die Sitzung eröffnen. Die Bruchsaler Guggenmusiken gehören zur Großen Prunksitzung einfach dazu: Transpiratio wird in bewährter Weise den Saal rocken und dSchlabbdengla werden garantiert alle von den Stühlen reißen. Wir freuen uns auch besonders auf die frisch mit dem Trommlerpreis der KaGe Narhalla ausgezeichneten Badner Schalmeien aus Philippsburg.
 
Geleitet wird die Sitzung auch in diesem Jahr wieder mit viel Schwung von Lars Dettweiler, dem Sitzungspräsident der GroKaGe, der schon in den letzten Jahren der Sitzung seinen Stempel aufdrücken konnte und am Mikrofon für eine kurzweilige Sitzung sorgte. Musikalische Unterstützung erhält er in mittlerweile bewährter Weise von der Band „Manhatten“.
 
Zu dieser bunten, stimmungsvollen und närrischen Prunksitzung im Bürgerzentrum sind alle Narren, Interessierten oder auch einfach nur Neugierige herzlich eingeladen.

 
Karten für die Große Prunksitzung der GroKaGe Bruchsal 1879. e.V. im Rechbergsaal des Bürgerzentrums am Samstag, 02.03.2019, 18.11 Uhr, sind ab sofort im Vorverkauf im Büro der BTMV im Bürgerzentrum Bruchsal - TOURISTCENTER Am alten Schloss 22 erhältlich. Kurzentschlossene können noch wenige Restkarten an der Abendkasse erwerben.

Bruchsaler Kinderfasnacht

Kontakt

Stadt Bruchsal
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal

Infozentrale
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222

info@bruchsal.de