Stadtbibliothek

CORONA aktuell

Neue Corona-Regeln ab 03.04.2022 in Baden-Württemberg…Zugang ohne Nachweis

Für Ihren Besuch ist kein 3G-Nachweis mehr erforderlich.
Auch die Maskenpflicht wurde aufgehoben.
 
Wir empfehlen jedoch zum eigenen Schutz eine medizinische oder eine FFP2-Maske zu tragen.
Bitte beachten Sie auch weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln.

Aktuell +++Aktuell +++Aktuell +++

Facetten

Kunstausstellung mit Malerei und Grafik von Joachim Tatje in der Stadtbibliothek Bruchsal
 
Der Bruchsaler Künstler Joachim Tatje zeigt in einer breit angelegten Ausstellung in der Bruchsaler Stadtbibliothek unterschiedliche Facetten seiner künstlerischen Arbeit aus vier Jahrzehnten. Den Bogen spannt er dabei von meist figürlichen Zeichnungen bis zur Landschaftsmalerei, einem Schwerpunkt seiner Arbeit. Ein besonderes Highlight der Ausstellung sind die „Platanenbilder“. Zu den abstrakten Kompositionen in Mischtechnik lässt sich Tatje inspirieren von den vielfältigen Mustern verwitterter und abblätternder Platanenrinde.
 




Am 6. Juli, 17:30 Uhr, findet die Vernissage in den Räumen der Stadtbibliothek statt. Die Laudatio hält Marcel Kohn, wortbegabter Rapper und langjähriger Wegbegleiter des Künstlers. Für feine musikalische Begleitung sorgt der deutsch-französische Pianist Antoine Spranger. Die Ausstellung läuft vom 6. Juli bis 25. August 2022 und kann an den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Bruchsal besucht werden. Der Eintritt ist kostenfrei.
 
Tatje hatte das Glück, schon während seiner Schulzeit im lippischen Lemgo durch einen bedeutenden Künstler, seinen Kunsterzieher Emil Schulz-Sorau, gefördert zu werden. 1968 verschlägt es Tatje zum Elektrotechnikstudium nach Karlsruhe. Parallel zu Studium und Beruf wird er Teil einer Künstlergruppe um den Expressionisten Helmut Meyer-Weingarten, die sich nach dessen Tod dem amerikanischen Künstler Ron Otter anschließt. Tatje greift bei seiner Arbeit auf eine breite Palette von Techniken zurück. Wir sehen in seiner Ausstellung kolorierte Zeichnungen und Gemälde in Ei-Tempera und Acryl, aber auch Farbholzschnitte. Neue Anregungen für seine Arbeit holt sich Tatje bei wiederholten Besuchen der Sommerakademie im ostwestfälischen Schwalenberg, wo er auf bedeutende Künstler:innen trifft.
Bilder:

Die Geschichten aus dem Koffer finden ab dem 17.06. wieder im Bürgerpark statt

Nutzen Sie gerne unsere Online-Angebote: (eBook, eAudio, ePaper)

Logo Firma Munzinger
Mit dem Pressreader können Sie die internationale Presse lesen (7200 Zeitschriften aus 150 Ländern in 64 Sprachen)
Download-Portale für eBooks, eAudios und ePapers Mit dem Pressreader können Sie die internationale Presse lesen (7200 Zeitschriften aus 150 Ländern in 64 Sprachen) Biografien, Länder und Duden
Basiswissen Schule
(schnelle Informationen für Referate, Hausarbeiten
und Prüfungen aus verlässlichen Quellen)

Die zentral gelegene Stadtbibliothek Bruchsal versteht sich als Informations- und Bildungszentrum für alle Bürger. Zugleich dient sie im Rahmen von Veranstaltungen, Vernissagen und anderen Anlässen als Ort der Kommunikation. Auf einer Fläche von rund 1.000 qm halten wir ein vielseitiges Angebot von rund 50.000 Medien bereit: Bücher, Hörbücher, CDs, DVDs, CD-ROMs und Wii-Spiele.

Gemütliche Sitzecken, ein breites Zeitungs- und Zeitschriftenangebot und ein hochwertiger Kaffeeautomat laden zum Verweilen ein. Zudem gibt es Internet-Arbeitsplätze und einen Schreib-PC. Anliegen des Bibliotheks-Teams ist es, unseren Kunden bei der Lektüreauswahl zu beraten, ihnen auch beim Zurechtfinden in der Informationsflut zu helfen .Wir legen großen Wert auf persönlichen Service.

Ein besonderes Angebot sind unsere Bibliotheksführungen (285 KB) für Kindergartengruppen und Schulklassen. Bitte informieren Sie sich bei Interesse unter Tel. 07251/79310 (während der Öffnungszeiten).

Highlight sind unsere Veranstaltungen und Ausstellungen. Die Termine finden Sie im Terminkalender.  Wenn Sie hierzu eine Benachrichtigung erhalten möchten, so senden Sie uns eine Mail an stadtbibliothek@bruchsal.de.

 
Wir legen großen Wert auf Leseförderung für Kinder und Jugendliche. Diesbezüglich bieten wir regelmäßig an:

  • Vorlesestunden für Kinder ab 4 Jahren: Jeden Freitag 16 Uhr
  • Bilderbuchkino / Kamishibai für Kindergärten
  • Einführung in die Bibliotheksbenutzung für Vorschüler
  • Klassenführungen/ Autorenlesungen für Schulklassen
  • Ferienaktion "Heiß auf Lesen" für 10 - 14 jährige
  • Aktionen zum Bundesweiten Vorlesetag
  • Medienkisten für Erzieher und Pädagogen

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Bibliothekspersonal, Telefon 07251/79-310 oder -311 (während der Öffnungszeiten).
 
Sie haben auch die Möglichkeit, Bücher über unseren Online-Katalog  vorzubestellen und zu verlängern

Online-Nachschlagewerke (Personen + Länder) der Firma

Logo Firma Munzinger

Hier finden Sie die jeweiligen Flyer für LehrerInnen/SchülerInnen/für alle unsere LeserInnen:

Flyer Munzinger Online für LehrerInnen (351 KB)

Flyer Munzinger Online für SchülerInnen (298 KB)

Flyer Munziner Online für alle LeserInnen (346 KB)

Weiterführende Links:

Benutzungsordnung deutsch (Kurzfassung) (34 KB)

Benutzungsordnung englisch (Kurzfassung) (24 KB)

Benutzungsordnung deutsch (vollständige Fassung) (126 KB)
 

Förderverein Stadtbibliothek Bruchsal e.V.

Der Förderverein Stadtbibliothek Bruchsal e.V. hat sich im Frühjahr 2007 gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt. Er unterstützt die Bibliothek bei der Leseförderung, bei der Finanzierung besonderer Bedürfnisse und organisiert Benefiz-Veranstaltungen.

Kontakt

Stadtbibliothek Bruchsal
Am Alten Schloss 4
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79311 oder 79310
Fax 07251/79480
stadtbibliothek@bruchsal.de

 

Öffnungszeiten:
Dienstag + Donnerstag + Freitag        
13 Uhr - 18 Uhr         
Mittwoch + Samstag
 9.30 Uhr - 13 Uhr
Montag geschlossen