Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Winterliches aus den Museen im Schloss Bruchsal

Digitales Angebot zur Weihnachtszeit auf der städtischen Homepage

Weihnachtsspieldose aus dem Bestand des Deutschen Musikautomatenmuseums. Foto: DMM

Bruchsal (PM) | Auch, wenn die Museen derzeit geschlossen sind, müssen Geschichts- und Kulturinteressierte nicht darauf verzichten, allerhand Neues und Spannendes aus dem Bestand der Museen im Schloss Bruchsal zu entdecken. Gemeinsam mit dem Stadtarchiv Bruchsal, dem Deutschen Musikautomatenmuseum (DMM) und den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg sendet das Städtischen Museum regelmäßig Grüße aus dem Schloss, aktuell zu den Themen Winter und Advent.

Unter www.bruchsal.de/schlossgruesse können sich Interessierte unter anderem eine winterliche Ansicht eines für den Kraichgau typischen Hohlwegs auf dem Eichelberg aus dem Werk des 1902 in Bruchsal geborenen Heimatmalers Willy Klein anschauen, genauso wie Weihnachtsspieldosen aus dem Vogtland und den USA sowie einige wunderschöne weihnachtliche Spielwerke des Musikautomatenmuseums im Video.

Das Stadtarchiv Bruchsal zeigt zusätzlich eine Ansicht des Rathauses am Marktplatz im Schneegestöber von 1715, während die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zu einem literarischen Spaziergang durch den winterlichen Schlossgarten einladen.

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats