Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Plakat, Insel in blauem Meer, auf Insel Palme und Koffer, aus dem Koffer springen Zeichentrick-Tiere

Stadtbibliothek setzt beliebte Vorlesestunde fort

Veranstaltung in Innenräumen unter strengen Hygieneauflagen

Bruchsal (PM) | Über die Sommerferien wurde die beliebte wöchentliche Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren nach draußen in den Bürgerpark verlegt. So konnten die Hygienebedingungen leichter einhalten werden. Das Wetter war den Teilnehmenden sehr gewogen: Zwischen dem 31. Juli und 2. Oktober musste das Vorlesen nur zweimal wegen Regen ausfallen. Es war richtig schön, unter einem schattenspendenden Baum an der frischen Luft und auf einer Decke gemütlich sitzend, den Geschichten der Vorlesepaten zu lauschen.
Im Herbst müssen die Veranstaltungen wieder in den Innenräumen stattfinden. Daher sind ein paar Änderungen nötig: Um besser lüften zu können, richtet die Stadtbibliothek im Obergeschoss sechs „Familieninseln“, also Sitzplätze für Kinder plus ihre Begleitperson, ein. Dazwischen sind immer etwa zwei Meter Abstand, auch zu den Vorlesenden. Die Maskenpflicht in der Bibliothek bleibt bestehen, auch die Datenerfassung aller Beteiligten. Um Anmeldung wird gebeten. Auf der Homepage gibt es Vorlagen zum Ausfüllen zuhause oder vor Ort.
Zunächst findet die Vorlesestunde drinnen 14-tägig statt. Der erste Termin findet am Freitag, 16. Oktober, wie üblich um 16 Uhr statt.
Weitere Termine sind: 30. Oktober (Herbstferien), 13./27. November und 11. Dezember.

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats