Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationsseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Broschüre zur siebten Stolperstein-Verlegung

Erhältlich in Buchhandlungen, bei Stadtbibliothek und Touristinformation

Cover der Broschüre

Bruchsal (PM) | In den Bruchsaler Buchhandlungen, bei der Touristinformation und der Stadtbibliothek ist ab sofort die Broschüre zur mittlerweile siebten Stolperstein-Verlegung erhältlich, die am 8. Juni in Anwesenheit zahlreicher Nachfahren der gewürdigten NS-Opfer stattgefunden hat. 

Auf 56 Seiten dokumentiert die Veröffentlichung die Schicksale der jüdischen Familien Schloßberger, Katz, Straus, Baer und Kann. Entstanden sind die Texte aus einem Schülerprojekt am Justus-Knecht-Gymnasium heraus, weitere Beiträge enthalten Rückblicke auf die beiden vorangegangenen Bruchsaler Stolpersteinverlegungen der Jahre 2019 und 2020. Der Druck der Broschüre – wie schon der sechs bisherigen Hefte – wurde von der BürgerStiftung Bruchsal finanziert.

Das Heft ist kostenfrei erhältlich, es stehen an den Ausgabestellen jedoch Spendenkässchen bereit, deren Ertrag in vollem Umfang weiteren Stolperstein-Verlegungen in Bruchsal zufließt.

Auf der Homepage der Initiative Bruchsaler Stolpersteine stehen die Gedenkschriften auch online zur Verfügung.

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats