Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Heilpädagogischer Fachdienst eingerichtet

Anlaufstelle für Erziehungskräfte von verhaltensauffälligen Kindern

Um die hohe Qualität des Betreuungsangebotes für Kinder über und unter drei Jahren weiter auszubauen, hat die Stadt Bruchsal in Zusammenarbeit mit der Reha-Südwest seit Dezember einen heilpädagogischen Fachdienst eingerichtet, die bei der Interdisziplinären Frühförderstelle angegliedert ist.

Damit ist der Fachdienst Ansprechpartner für 97 verschiedene Kinderbetreuungsgruppen, inklusive „TigeR-Gruppen“ der Kindertagespflege und „Betreute Spielgruppen“.
Das ambulante Angebot richtet sich insbesondere an Erzieher/-innen, um die große Herausforderung der Betreuung von verhaltensauffälligen Kindern bewältigen zu können. Ziel ist es, die Kinder weiterhin in der Kindertagesstätte betreuen zu können.
Insgesamt sind im Bereich Kinderbetreuung im Haushaltsentwurf 2020 Zuweisungen der Stadt an die Träger in Höhe von rund 14,5 Millionen Euro vorgesehen. Die Zuweisungen vom Land belaufen sich voraussichtlich auf rund 5,9 Millionen Euro.

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats