Meldung vom 02.08.2022

Tagebuch eines Schlossfestivals

300 Jahre Schloss Bruchsal - das musste gefeiert werden! Vom 28. Juli bis 5. August fanden auf der atemberaubenden Schlossbühne sowie im Ehrenhof Konzerte der Extraklasse statt. Ein Rückblick auf die Highlights. mehr...
Das Bürgerbüro ist telefonisch zurzeit nicht zu erreichen. Wer ein Anliegen hat, wird gebeten eine E-Mail an buergerbuero@bruchsal.de zu senden. Das Postfach wird mehrmals täglich gesichtet. mehr...
Bruchsal (PM) | Die im Auftrag des Landratsamtes Karlsruhe durchgeführten Umbauarbeiten an der Lichtsignalanlage in der Untergrombacher Ortsmitte, die in der letzten Juniwoche mit dem ersten Bauabschnitt in der Osthälfte begonnen hatten, konnten bereits knapp zwei Wochen vor dem ursprünglich vorgesehenen Bauende abgeschlossen werden. Zuletzt musste im Rahmen des zweiten Bauabschnittes in der Westhälfte die Büchenauer Straße aus Richtung Büchenau gesperrt und der Verkehr über die Ernst-Renz- und Wittumstraße umgeleitet werden. Am Donnerstag konnte nun die reguläre Ampel in der Ortsmitte Untergrombachs wieder in Betrieb genommen werden, nachdem zuvor eine Kompletterneuerung der Signaltechnik vorgenommen wurde. „Es ist sehr erfreulich, dass die Baumaßnahme am Knoten B 3 / K 3501 in Untergrombach frühzeitig zum Abschluss gebracht werden konnte“, sagt Jessica Deutsch, Leiterin des Bruchsaler Ordnungsamtes. Besonders mit Blick auf die am Montag, 15. August, beginnenden Fahrbahndeckenerneuerung der B 35 zwischen Gondelsheim Süd und Bretten, ergänzt sie. Denn die   Bruchsaler B 3 ab Knoten B 35 / B 3 in Richtung Karlsruhe wird zur Umleitungsstrecke werden. Die Bundesstraße B 35 wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe zwischen Gondelsheim Süd (beim Netto-Markt) bis zum Karlsruher Dreieck (Knoten B 35 / B 293 in Bretten-Diedelsheim) auf einer Länge von circa 1,7 Kilometern erneuert. Die Arbeiten sollen vom 15. August an voraussichtlich sieben Wochen andauern. Die geplanten Umleitungen während der B 35-Sperrung zwischen Gondelsheim und Bretten verlaufen über Bruchsal und Walzbachtal. In Bruchsal betroffen ist der Bereich des Knotens an der B 35 / B 3 über die B 3 – durch Untergrombach – in Richtung Karlsruhe. PKW werden weiter ab Weingarten über die L 559 nach Jöhlingen und über die B 293 zum Karlsruher Dreieck in Bretten geleitet. Umleitungen, auch für LKW, werden ausgeschildert. „Immerhin konnte mit der vorzeitigen Fertigstellung des Lichtsignalanlagenumbaus in der Untergrombacher Ortsmitte eine zeitliche Überschneidung beider Baumaßnahmen vermieden werden“, so die Ordnungsamtsleiterin. mehr...
Bruchsal (PM) | Aufgrund von Anlieferungen durch einen Mobilkran in Höhe Hausnummer 5/7 muss die Zähringer Straße an der Einmündung aus Richtung Markgrafenstraße am 29. August von 8 bis 11 Uhr voll gesperrt werden.  mehr...
Die Durchführung des Bruchsaler Schlossfestivals vom 28. Juli bis 7. August erfordert folgende verkehrsrechtliche Maßnahmen, die noch bis zum 13. August andauern. mehr...

Hier finden Sie das aktuelle Amtsblatt der Stadt Bruchsal als PDF. [weiter lesen]

Derzeit sind keine aktuellen Ausschreibungen vorhanden.

Meldung vom 04.08.2022

Bekanntmachung

Der Gemeinderat der Stadt Bruchsal hat die am 22.03.2016 beschlossenen und am 24.03.2016 ortsüblich bekannt gemachten „Richtlinien zur Förderung privater Maßnahmen im Sanierungsgebiet „Südstadt““ in seiner Sitzung am 26.07.2022 aufgehoben. Damit können für private Erneuerungen keine weiteren Förderverträge mehr vereinbart werden. Bruchsal, den 27.07.2022 gez. Cornelia Petzold-Schick Oberbürgermeisterin mehr...
Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses und der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) mehr...
Meldung vom 28.07.2022

Bekanntmachung

Meldung vom 25.07.2022

Bekanntmachung

Meldung vom 04.07.2022

Bekanntmachung

Satzung über die Verlängerung des Durchführungszeitraumes des förmlich festgelegten Sanierungsgebietes „Innenstadt Nord-West“ mehr...
(Erstellt am 28. Oktober 2014)