Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationsseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Bruchsal draußen - Der Sommer wird bunt

Abwechslungsreiches Programm für die Innenstadt geplant

Endlich wieder nach draußen: Während das Riesenrad bereits seit dem 21. Juni gut sichtbar auf dem Kübelmarkt thront, warten noch einige Überraschungen auf dem Bruchsaler Sommer-Programm, die Gäste und Einheimische gleichermaßen in die Innenstadt locken – selbstverständlich stets unter Beachtung der Corona-Regeln.

Gruppe sitzt im Atrium und stößt an, im Hintergrund die Bühne
Der Kultursommer im Atrium geht in die zweite Runde. Foto: Simone Staron

Kultursommer im Atrium

An den 23 Abenden des Kultursommers im Atrium vom 9. Juli bis 8. August ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Zusätzlich lockt ein bereits ab 15 Uhr geöffnetes Beachcafé in den Bürgerpark. Alle Infos gibt es unter www.bruchsal.de/kultursommer.

Summer in the city

Logo Summer the city

Gemeinsam mit dem BranchenBundBruchsal hat die Stabsstelle Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing verschiedene Aktivitäten in der Innenstadt geplant: So laden neben einem Food Truck, Crêpes- und Eis-Häuschen noch weitere Verkaufsstände sowie 200 bunte Liegestühle zum Relaxen, Genießen und Bummeln in besonderer Atmosphäre ein. Rund um das Riesenrad wird es ebenfalls besondere Events geben. Mehr dazu unter www.bruchsal.de/summerinthecity.

Zwei Frauen in Kostüm im Vordergrund, im Hintergrund kostümierter Herr im Wasser stehend, er schreit
Die Badische Landesbühne lädt zum Theatersommer. Foto: Sonja Ramm

Theatersommer der Badischen Landesbühne

„Endlich Sommer! Endlich Theater!“ – heißt es bis zum 25. Juli bei der Badischen Landesbühne auf der Freilichtbühne am Exil Theater. Alle Infos und Vorstellungen auf www.dieblb.de.

Sonderführungen in und um Bruchsal

Nicht nur Gäste, sondern auch Bruchsaler/-innen können viel Neues entdecken beim Lehrveranstaltungs-Programm, das die Touristinformation bis zum 24. Oktober vorbereitet hat. Alle Infos dazu gibt es unter www.bruchsal-erleben.de und bei der Touristinformation Bruchsal, Telefon (07251) 505 94-61, E-Mail: touristinformation@btmv.de.

Klassik am Schloss

Streicherquartett auf Bühne vor Schloss Bruchsal spiegelt sich im Wasser
Vor dem Schloss Bruchsal wird auch 2021 wieder klassische Musik erklingen. Foto: Fotofreunde Heidelsheim

Von Freitag, 3. September, bis Sonntag, 12. September, veranstalten die Bruchsaler Tourismus, Marketing und Veranstaltungs GmbH und die Stadt Bruchsal wieder klassische Konzerte am Bruchsaler Schloss. Nähere Infos ab 1. August unter Telefon (07251) 505 94-61, E-Mail: touristinformation@btmv.de.

KULTur im KLAPPSTUHL

Bis voraussichtlich 2. Oktober heißt es jeden Freitag und Samstag: KULTur im KLAPPSTUHL. Dazu hat die DANCETAINMENT Projektgruppe Bands wie Sean Tracy Band, ZAP-Gang, Andreas Mangold, Moondance und die Kraichgauboys auf die Freifläche des Casa Mia geladen, wo das Publikum entspannt und coronagerecht auf den möglichst selbst mitgebrachten Stühlen der Musik lauschen kann.

Weitere Programm-Highlights

„Now, o Now“ - Englische Chor- und Klaviermusik mit dem Kammerchor Bruchsal
Samstag und Sonntag, 17. und 18. Juli, jeweils 19 Uhr
Tickets für 14 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei) können erworben werden in der Buchhandlung Braunbarth, Telefon (07253) 953 648 oder online unter www.kammerchor-bruchsal.de.

Yeah! Wir singen!
Sonntag, 25. Juli, 17 bis 18 Uhr
Freiluftkonzert des Gesangsvereins Helmsheim auf dem Dorfplatz. Infos unter www.gv-helmsheim.de.

Serenade am Belvedere
Freitag, 30. Juli, 19 Uhr und 21 Uhr
Open-Air-Konzert des des Sinfonieorchesters 1837 Bruchsal im Innenhof des Schönborngymnasiums stattfinden. Der Eintritt ist frei. Infos unter www.sinfonieorchester-bruchsal.de.

SINGEN beim HOFLADEN SCHÄFFNER
Sonntag, 12. September, 15 Uhr
Freiluftkonzert des Männerchors Prachtkerle Büchenau am Landkostladen Schäffner. Infos unter www.harmonie-buechenau.de.

150. Geburtstag von Babette Ihle
Samstag, 18. September
„Mundartlicher Nachmittag draußen“ zum 150. Geburtstag der Bruchsaler Mundartdichterin Babette Ihle. Nähere Informationen ab 1. August: Stadt Bruchsal, Hauptamt, Abt. Kultur, kultur@bruchsal.de.

Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen