Bruchsaler Spargel-Erlebnis 2018

Spargel satt – buntes Bühnenprogramm – Treffpunkt für nette Leute

In Bruchsal treffen sich dieBadische Weinstraße und die Badische Spargelstraße. Deswegen heißt es auch am Wochenende Samstag 9. und Sonntag 10. Juni 2018 in der Bruchsaler Innenstadt erneut für Genießer und Flanierer, für Spargel-Liebhaber und Leute, die Gleichgesinnte treffen und eine paar unbeschwerte Stunden erleben wollen:
„Herzlich willkommen beim sechsten BRUCHSALER SPARGEL-ERLEBNIS.“ 

Geboten wird wieder die bewährte Mischung aus kulinarischen Genüssen, feinem Markt, einem Non-Food-Bereich und einem abwechslungsreichen Programm auf der Bühne. 

Im Mittelpunkt steht der Spargel, verpackt in Crepes oder als Toast, als Salat, Hauptgericht oder als Beilage. Und passend dazu gibt es Weine aus dem Kraichgau sowie Spargelsekt, -cocktails und Prosecco. Aber auch feine Öle, handgerührte Senfe, Mandelgebäck und Trüffelprodukte und vieles mehr sucht Abnehmer. 

Entlang des Kübelmarktes wird eine lange Tafel aufgestellt, an der man gemütlich plaudern und die genießen kann, was man an den 38 Ständen gekauft hat; auf dem Otto-Oppenheimer-Platz sind die Gäste richtig, die lieber nahe am Geschehen auf der Bühne sind. 

Das Programm verteilt sich auf zwei Bühnen und ist wieder auf verschiedene Zielgruppen ausgerichtet: Den Anfang macht am Samstagvormittag die Stadtkapelle unter ihrem Dirigenten Thomas Biel. 

Die Moderation für den gesamten Tag hat der KTV-Moderator Ulrich Konrad übernommen.

Außerdem werben die Die Oldtimer-Freunde mit einem Stand und Bühnenprogramm für ihren Verein.

Broschüre Bruchsaler Spargelerlebnis (1,8 MB)


Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen