Energie- und Wärmeversorgungskonzept Bahnstadt

Der Gemeinderat der Stadt Bruchsal hat die Grundsätze des Energie- und Wärmeversorgungskonzeptes für die Bahnstadt Bruchsal beschlossen. Dabei wurde für die Neubebauung im Bereich der Allgemeinen Wohn- und Mischgebiete des Bebauungsplanentwurfs Bahnstadt Südwest die Energieeinsparverordnung von 2009 als Mindeststandard festgelegt. Ziel ist es außerdem, dass die Energie- und Wasserversorgung Bruchsal GmbH (ewb) ein Nahwärmekonzept auf Basis von Biogas mit einer oder mehreren Heizzentralen (BHKW) im oder in der Nähe des Baugebietes konzipiert und bei Wirtschaftlichkeit und Umsetzbarkeit realisieren soll. Das Nahwärmekonzept soll für die Neubebauung im Bereich der Allgemeinen Wohn- und Mischgebiete des Bebauungsplanentwurfs Bahnstadt Südwest, Innenlage (Baufeld 3a, 3b, 3c, und 5) gelten. Der Anschluss weiterer nahegelegener Nutzer (zum Beispiel ewb, Albert-Schweitzer-Realschule) und weiterer Baufelder in der Bahnstadt West ist erwünscht.

Stadtplanungsamt
Otto-Oppenheimer-Platz 5
76646 Bruchsal
Telefon 07251/79-386
Mobiltelefon
Fax 07251/79-222