Informationen zur aktuellen Entwicklung des Corona-Virus in Bruchsal

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona-Virus hat die Stadt Bruchsal umfassende Maßnahmen beschlossen. Auf der Informationseite finden Sie alles Wissenswerte speziell für Bruchsal und seine Stadtteile.

Baustellen

An dieser Stelle werden Sie über Straßenbaustellen in der Stadt Bruchsal informiert, bei denen mit Behinderungen im Verkehrsnetz zu rechnen ist. Die voraussichtliche Dauer der Baustellen sowie die Art der Beeinträchtigungen können Sie über diesen Service abrufen.
Neben den unten aufgeführten Baustellen finden Sie weitere Baustellen im Mobilitätsportal. Wir befinden uns in einer Übergangsphase, in der Baustellen nur auf dieser Website, nur im Mobilitätsportal oder in beiden Bereichen zu finden sind.

Baustellen im Verkehrsnetz sind leider unverzichtbar, um die städtische Infrastruktur langfristig in einem guten, sicheren sowie leistungsstarken Zustand zu erhalten. Hierzu zählen insbesondere unsere Straßen, Versorgungs- und Telekommunikationsleitungen sowie Entwässerungsanlagen. Verkehrsbeeinträchtigungen sind im Rahmen der erforderlichen Bautätigkeiten häufig nicht zu vermeiden. Unser ambitioniertes Ziel ist es jedoch, diese gering zu halten sowie zeitlich und räumlich optimal zu koordinieren.

Sperrung der Bahnübergänge Heidelsheim und Helmsheim wird aufgehoben

Die Schließung der Bahnübergänge in Heidelsheim und Helmsheim wird zeitplangemäß aufgehoben. Mit dem Ende der Baustelle auf der Schnellfahrstrecke Stuttgart - Mannheim können sie nun wieder geöffnet werden. Jedoch müssen zunächst die provisorischen Brücken für die Fußgänger/-innen abgebaut werden müssen. In Heidelsheim müssen außerdem noch die Signalgeber für den Verkehr erneuert werden.

Die Öffnung erfolgt daher in mehreren Schritten:

  • 31. Oktober 2020: Bahnübergang in Gondelsheim wird geöffnet - damit wird in Heidelsheim der Verkehr auf den Umleitungen zurückgehen.
  • 3. November 2020: Bahnübergänge in Heidelsheim und Helmsheim werden nur für Fußgänger/-innen geöffnet. Radfahrer/-innen können schiebend passieren.
  • 8. auf 9. November 2020: Abbau der Brücken per Kran. In Heidelsheim wird dabei der Alte Graben und die Hofferichstraße gesperrt.
  • 13. November 2020: Verkehrsfreigabe in Helmsheim – vorausgesetzt, die Fahrbahn wurde nicht beschädigt.
  • 17. November 2020: Verkehrsfreigabe in Heidelsheim

Mobilitätsportal des Landkreises Karlsruhe

Im Mobilitätsportal können Sie auch Informationen zu Baustellen im Umland aufrufen – soweit die jeweiligen Gemeinden an dem System teilnehmen.

Baustelle planen

Falls Sie selbst eine Baustelle planen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Hausbau / Umbauten mit Kran, Anlieferungen mit einem Mobilkran oder nur ein Gerüst oder eine Lagerfläche – Antrag „Hochbau (217 KB)“ verwenden
  • Aufgrabungen für Versorgungsleitungen, Hausabdichtung, Absenkung Bordstein usw. – Antrag „Tiefbau“ (225 KB) verwenden
  • Haltverbot für eine Anlieferung / für Bauarbeiten – formloser Antrag per Email an verkehrsrecht@bruchsal.de
  • Parkerlaubnis für Handwerker im Rahmen von Baustellen – „Antrag auf Parkausweis Betriebe usw (30 KB).“ verwenden und im freien Feld „Baustelle“ angeben. Dann eintragen wo die Baustelle ist und wo Sie gerne mit welchen Fahrzeugen parken würden.

    Hinweis: Für kurzzeitige Arbeiten bis zu einem Tag oder für Umzüge gibt es eine Duldungsregelung. In dem Fall muss nichts angemeldet werden. Nähere Infos finden Sie im Merkblatt „Handwerker und Umzüge (17 KB)

Kontakt

Ordnungsamt Abt. 2 - Verkehr und Ordnungswidrigkeiten
Campus 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 / 79 - 190 / -279 / -5681 /-618 /-1937