Bruchsaler Stadtflohmarkt am Samstag, 7. Juli

Information und Anmeldung

46. Bruchsaler Flohmarkt - Machen Sie mit???
Termin: Samstag, 7. Juli
Ort: Bereich vor dem Schloss
Zeit: 8 bis 14 Uhr (Aufbau bereits ab 4 Uhr möglich)

Der Verkauf von nahezu Allem ist gestattet:
Krimskrams, altes Spielzeug, Bücher, Comics, Schallplatten, Omas Küchengeräte, Opas Uniformrock, Dinge vom Bauernhof, alte Möbel, Münzen, Briefmarken, Kunst und Kitsch usw.;
kurz und gut: alles, was nur auf Verdacht einen Käufer finden könnte.
 
Nicht verkauft werden dürfen:
Lebende Tiere, Lebensmittel und Getränke, Schusswaffen und Munition sowie Hieb- und Stoßwaffen, Kriegsspielzeug, neue Handelswaren.
 
Anmeldebeginn ist der 30. April
 
Wie hoch ist der Unkostenbeitrag?
Standgebühr für Erwachsene je laufenden Meter 3,50 Euro / Kinder und Schüler bis zum vollendeten dreizehnten Lebensjahr mit einem eigenen, getrennt aufgebauten Stand 0,50 Euro.
Wie groß soll und kann der Stand sein?
Von einem laufenden Meter bis höchstens 5 Meter.
Der Anmeldung bitte unbedingt einen frankierten Freiumschlag (0,70 Euro) beilegen und mit Ihrer Adresse versehen an uns einsenden. Sie erhalten dann Ende der 22. Kalenderwoche eine Anmeldebestätigung mit Ihrer Standnummer und den Zulassungsbedingungen.
Viel Spaß beim Tausch und Verkauf beim 46. Bruchsaler Flohmarkt wünscht Ihr
Marktamt beim Ordnungsamt

Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats