Ein „historischer Moment" - Vier neue Mitglieder sind in den Seniorenrat berufen worden

Bruchsal (PM) | Als „historischen Moment" bezeichnete Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick die aktuelle Berufung des Seniorenrates.

Aus gutem Grund, sind es doch vier neue Mitglieder, die sich während der kommenden Amtszeit von zwei Jahren ehrenamtlich für die Belange der Senioren engagieren werden. Das Team verstärken Elisabeth Dirks, Katharina Prenzler, Petra Langer und der ehemalige Leiter des Baurechtsamtes Wolfgang Ohder. Damit umfasst das Gremium 14 ordentliche Mitglieder, so viele wie noch nie in seiner Geschichte. Und dass, obwohl mit Professor Dr. Heinrich Wittlinger und Dr. Renate Wittlinger zwei Mitstreiter/-innen ausgeschieden sind.
„Durch Ihren Einsatz hat der Seniorenrat an Bedeutung gewonnen. Sie sind mit ihren Aktivitäten in die Breite gedrungen, auch weil Sie sich noch mehr in den Stadtteilen eingebracht haben“, bedankte sich die Stadtchefin für die in den vergangenen zwei Jahren geleistet Arbeit: Von den bisherigen Mitglie-dern werden Shihadeh El Alem, Günter Hahn, Silvia Hilsenbeck, Christa Ihle, Helga Jannakos, Annemarie Lebert, Renate Mohr, Dieter Müller, Margot Rudy und Marion Freitag weitermachen. Auch sie erhielten eine neue Berufungsurkunde aus den Händen der Oberbürgermeisterin.
Im Anschluss an diesen offiziellen Akt fand die konstituierende Sitzung des Seniorenrates. Zur ersten Vorsitzenden wurde erneut Helga Jannakos, „die Frau die den Karren zieht“ (Cornelia Petzold-Schick), gewählt. Der weitere Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Dieter Müller (stellv. Vorsitzender), Annemarie Lebert, Renate Mohr (Beisitzerinnen), Wolfgang Ohder, Petra Langer, Margot Rudy (Schriftführung), Christel Ihle (Kassenwartin) und Silvia Hilsenbeck (Kassenprüfer). Von Seiten der Stadt wird Volker Falkenstein (Amt für Familie und Soziales) auch weiterhin den Seniorenrat begleiten.

Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats