Frauen und Rente – ein wichtiges Thema!

Internationales Frauencafé

Bruchsal (PM) | In welcher Rentensituation befinden sich Frauen, die migriert sind, was hat sich in den letzten Jahren an der Witwenrente geändert, was ist unter der Flexirente zu verstehen und was beinhaltet die Mütterrente 2, die ab diesem Jahr kommt?

Diese Fragen und noch viele andere mehr sind Thema beim nächsten Internationalen Frauencafé, am Donnerstag, 21. Februar, wie immer ab 9 Uhr, im Haus der Begegnung, Tunnelstr. 27, in Bruchsal. Die Veranstaltung beginnt mit einem Mitbringfrühstück von und für alle Frauen. Im Anschluss an das Frühstück wird Frau Martina Rudolph, von der Deutschen Rentenversicherung in Karlsruhe, zunächst einen kleinen Input machen, bei dem speziell zentrale Gesichtspunkte zur Rente für Frauen angesprochen werden. Danach wird Frau Rudolph den anwesenden Frauen für ihre Fragen zur Verfügung stehen. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Frauen diese Gelegenheit nutzen, um sich über das Thema Rente zu informieren und sich mit anderen Frauen darüber auszutauschen!

Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats