Die Schattenseite der IT-Produktion

Bruchsal (PM) | Nicht nur die Deutschen lieben Konsumgüter wie Handy, Laptop und co.

Regelmäßig wird deshalb der Ruf nach noch schnelleren, größeren und besseren Produkten laut. Doch die stete Flut neuer Produkte fordert ihren Preis, den Mensch und Natur zahlen müssen. Mit diesen Schattenseiten der IT-Produktion setzt sich der Dokumentarfilm „Death by Design“ auseinander, den der Weltladen Bruchsal in Kooperation mit der Lokalen Agenda 21 und dem Cineplex Bruchsal am Mittwoch, 24. Oktober, um 19 Uhr im Cineplex Bruchsal zeigt.
In ihrem Film folgt die preisgekrönte Filmemacherin Sue Williams den einzelnen Produktionsstätten, kommt Abgründen der Elektroindustrie auf die Spur und zeigt, dass selbst die Herstellung der kleinsten Geräte tödliche Folgen für Umwelt und Gesundheit hat. „Nach diesem Film werden Sie Ihr iPhone mit anderen Augen betrachten!“ urteilt die Seattle Times.
Am zweiten Teil des Abends steht Cathy Nzimbu Mpanu-Mpanu-Plato, Bildungsreferentin für das Landesprogramm „Bildung trifft Entwicklung“ in Baden-Württemberg, für ein Filmgespräch zur Verfügung und lädt Zuschauende zu Diskussion und Austausch ein.
Der Eintritt für Film und anschließende Filmvorführung kostet sechs Euro. Reservierungen sind schon jetzt im Kino möglich.

Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats