Meldung vom 22.02.2018

Stadtradeln 2018​

Ein europäisches Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen hat die Aktion STADTRADELN ins Leben gerufen. Ziele des Projektes sind die Förderung des Radverkehrs und eine breite Öffentlichkeit fürs Radfahren zu begeistern. mehr
Das Eisenbahn-Bundesamt hat den ersten Teil des Lärmaktionsplans veröffentlicht. Der so genannte Teil A ist im Internet über die Informations- und Beteiligungsplattform www.laermaktionsplanung-schiene.de oder über die Homepage des Eisenbahn-Bundesamtes www.eba.bund.de/lap abrufbar und ist auf Wunsch auch als Druckversion verfügbar. mehr
Meldung vom 06.02.2018

Digital Hub - Preis gewonnen

Das Land Baden-Württemberg will in Bruchsal ein Digitalisierungszentrum für Unternehmen mit bis zu einer Million Euro fördern. Die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal hatte als Koordinator zusammen mit der TechnologieRegion Karlsruhe sowie 60 Betrieben, Forschungseinrichtungen und Kommunen eine entsprechende Bewerbung eingereicht. mehr

Hier finden Sie das aktuelle Amtsblatt der Stadt Bruchsal als PDF. [weiter lesen]


Meldung vom 22.02.2018

Baggersee Fahrteich

Die Firma Philipp & Co. KG, Inneres Fischwasser in 76669 hat beim Landratsamt Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe, die Durchführung eines wasserrechtlichen Planfeststellungsverfahrens gemäß § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zur Erweiterung des Baggersees „Fahrteich“ auf Gemarkung Bruchsal, OT Büchenau um ca. 8,9 ha in westliche Richtung sowie die wasserrechtlichen Erlaubnis für die Benutzung des Wassers aus dem Baggersee zur Kieswäsche für die Dauer des Abbauzeitraums beantragt. mehr
Örtliche Bauvorschriften für den räumlichen Geltungsbereich des Bebauungsplanes „Im Grün“, Gemarkung Büchenau Hier: Bekanntgabe der Offenlage mehr
Örtliche Bauvorschriften für den räumlichen Geltungsbereich des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Rechts dem Bruchsaler Weg“, Stadt Bruchsal Aufstellungsbeschluss und frühzeitige öffentliche Auslegung mehr
„Gewerbegebiet Rechts dem Bruchsaler Weg“ in Heidelsheim mehr


Ihre Ansprechpartner

Frau Anna Bohn
Telefon 07251/79-338
Fax 07251/79-170
Gebäude: Rathaus am Marktplatz, Kaiserstr. 66
Raum: 1.33