Partnerstädte

Die Stadt Bruchsal mit ihren fünf Stadtteilen pflegt Partnerschaften mit fünf europäischen Städten:


Sainte Ménehould
(Frankreich) seit 10.09.1965


Cwmbrân
(Wales) seit 03.10.1979


Sainte-Marie-aux-Mines
(Frankreich) seit 12.07.1989


Gornja Radgona
(Slowenien) seit 16.07.2006


Volterra
(Italien) seit 07.12.2008

Nicht nur die Stadt, sondern auch verschiedene Institutionen, Vereine und Schulen der Partnerstädte sind im stetigen Kontakt zueinander und so werden bestehende Freundschaften vertieft und immer wieder neue Kontakte geknüpft. Diese Aktivitäten und Begegnungen sind wichtig, weil man in vielen Bereichen, wie Bildung, Wirtschaft, Verwaltung etc., voneinander lernen kann, was zur besseren Verständigung und Verständnis sowie Abbau von Vorurteilen zwischen den Ländern beiträgt. Somit sind Städtepartnerschaften ein wichtiger Bestandteil für die Menschen in Europa, weil dies dem Zusammenleben verschiedenster Nationen untereinander und zur Stärkung und zum Erhalt des Friedens in Europa dient.

Kontakt

Stadt Bruchsal
Hauptamt, Abt. IV
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel: 07251/79-456
Fax: 07251/79-455
partnerstaedte@bruchsal.de