Barrierefrei durch Bruchsal - Wegweiser für Menschen mit und ohne Handicap

Die selbstbestimmte Teilhabe am täglichen Leben gestaltet sich für Menschen mit Behinderung und Senioren mit Rollator, aber auch für Personen mit Kinderwagen, oftmals schwierig. Deshalb erstellt die Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap der Lokalen Agenda 21 Bruchsal im Jahr 2014 eine Broschüre "Barrierefrei durch Bruchsal - Wegweiser für Menschen mit und ohne Handicap".
 
Hier erhält man Hinweise über die Barrierefreiheit von Läden, Arztpraxen, Behörden und allerlei Einrichtungen. Sie soll auch Ansporn dafür sein, bei Neuplanungen oder Veränderungen, so weit wie möglich, Barrieren zu beseitigen. Das Projekt ist nur eines von vielen, mit dem die Arbeitsgruppe die Inklusion von Menschen mit Behinderung in Bruchsal fördern möchte. Das Motto der Gruppe lautet "Barrieren erkennen, heißt Barrieren abbauen. Denn jede Barriere ist eine zu viel!“
 
Zwischenzeitlich wurde der Wegweiser von der AG Menschen mit und ohne Handicap aktualisiert und kann über nachfolgenden Link aufgerufen werden.

"Barrierefrei durch Bruchsal" - Ausgabe 3 (3,5 MB)



Weitere Informationen erhalten Interessierte über das Agenda-Büro der Stadt Bruchsal.

Ihr Ansprechpartner

Agenda-Büro



Frau Alexandra Geider
Tel.: 07251/79-373
 
agendabuero@bruchsal.de