Gewässer

Wasser ist das „Element“, ohne das es auf Erden kein Leben gibt. Den Gewässern kommt deshalb eine große Bedeutung im Naturhaushalt und als Lebensraum für Tiere und Pflanzen zu.

Besonders die Fließgewässer wie bei uns in Bruchsal der Saalbach sind Lebensadern unserer Kulturlandschaft und prägen das Landschaftsbild. Große Strecken der Fließgewässer wurden in der Vergangenheit begradigt, mit Mauern versehen, kanalisiert und naturfern unterhalten.

Die Baggerseen  in Bruchsal sind vom Grundwasser durchströmte, künstlich geschaffene Gewässer. Durch ihre Bedeutung für Trinkwasserversorgung, Fischerei, Erholung, Rohstoffgewinnung und gleichzeitig hohem ökologischem Wert entstehen nicht selten Spannungsfelder zwischen Nutzung und nachhaltiger Entwicklung.
Ziel des Gewässerschutzes aus heutiger Sicht ist es, die natürlichen Funktionen der oberirdischen Gewässer mit ihren Ufern nachhaltig zu schützen oder wieder herzustellen. Damit werden die Gewässer als nutzbarer Lebensraum für Mensch, Tiere und Pflanzen gesichert.

Enten, Foto: knipseline pixelio

Tierfreunde sollten das Füttern von Enten unterlassen!

Mehr …

Ihr Ansprechpartner

Herr Leif Pötzsch
Telefon 07251/79-482
Fax 07251/79-11482
Gebäude: Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz 5
Raum: D 106
Aufgaben: Grünflächen/Landschaftspflege