Energie und Klimaschutz

Zu den wichtigsten Zielen der Umweltpolitik gehört zweifellos, die negativen Auswirkungen des Klimawandels durch die Verminderung von Treibhausgasemissionen zu stoppen. Das Klimabewusstsein in der Bevölkerung steigt und in den politischen Ebenen setzt sich die Erkenntnis durch, dass nationale und regionale Klimaschutzziele nur erreicht werden können, wenn sie in Städten und Gemeinden mit verschiedensten Aktivitäten direkt umgesetzt werden.

Kommunaler Klimaschutz leistet einen enorm wichtigen Beitrag zur Klimavorsorge und dient als Vorbild für Bürger und Bürgerinnen. Städte und ihre Stadtwerke habe die Chance im Interesse ihrer Bürger die Energiewende mit zu gestalten. Deshalb hat der Gemeinderat am 27.05.14 die Teilnahme am European Energy Award (eea) als konkrete Umsetzungsstrategie für den kommunalen Klimaschutz beschlossen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Frau Dorit Helms
Telefon 07251/79-619
Fax 07251/79-485
Gebäude: Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz 5
Raum: C 234
Aufgaben: Energiemanagement
Frau Renate Korin
Telefon 07251/79-702
Fax 07251/79-11702
Gebäude: Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz 5
Raum: B 025
Aufgaben:

Umweltstelle
Artenschutz
Klimaschutz
Öffentlichkeitsarbeit zu Umweltthemen