„Bürgergarten-Pavillon" sucht Nachnutzer

Viktoriaanlage wird zu Rasen zurück gebaut

Der Holzpavillon in Leichtbauweise diente dem Bürgergarten als wetterfester Treffpunkt und Bühne. Er wird abgebaut und soll einer gemeinnützigen Einrichtung zur Verfügung gestellt werden. Interessierte können sich bei der Stadt melden. Foto: pa

Bruchsal (pa) | Die Viktoriaanlage wird mit Beendigung des Projektes „Bürgergarten" zur Rasenfläche zurück gebaut. Aus diesem Grund muss auch der Pavillon in Holzleichtbauweise weichen. Da er noch voll funktionsfähig ist, soll er nach Möglichkeit an einer anderen Stelle als Wind- und Wetterschutz bzw. Bühne dienen.

Entsprechend sucht die Lokale Agenda einen Verein, Kindergarten, Schule oder eine sonstige gemeinnützige Einrichtung, die Bedarf an dem 4,70 m x 4,70 m großen, multifunktionalen Unterstand hat.

Interessierte können sich wenden an: Stadt Bruchsal, Agenda-Büro, Telefon: (07251) 79-373 oder agendabuero@bruchsal.de

Kontakt

Stadt Bruchsal
Infozentrale
Kaiserstraße 66
76646 Bruchsal
Tel. 07251/79-0
Fax 07251/79-222
info@bruchsal.de

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung mit Außenstellen

Sitzungstermine des Gemeinderats